MeinSportplatz
Banner_msp_team

Beff

Projekt München Marathon - 3. Woche

Von Beff am 07.09.2009

Eine relativ regenerative Woche liegt hinter mir und ich muss sagen mir geht es noch immer gut, die Beine machen mit und auch der Kopf will immer nur laufen ;-). Mehr zu meiner letzten Woche mit insgesamt 81,4 Kilometern:

Montag: 10 Km in 00:42:01 bei einem Durchschnittspuls von 167

Dienstag: PAUSE

Mittwoch: 20,47 Km in 01:48:28

Donnerstag: 14,83 Km --> 6x1 Km mit jeweils 1 Km Trabpause: 03:55; 03:44; 03:45; 03:56; 03:45; 03:44 --> 01:11:23

Freitag: 10 Kilometer regenerativ in 00:56:39 im Regen

Samstag: 5 Kilometer regenerativ mit kurzen Antritten in 00:28:20

Sonntag: Aufstehen um 6.30 Uhr, ein kleines Frühstück und um 7.30 Uhr geht es los - auf nach Pfronten im Allgäu. Nach dem Startnummern holen, noch einmal kurz die Strecke anschauen: www.zweilaendermarathon.de - Ich gehe auf die Halbmarathondistanz - der erste Check-Up. Start um 09:30 Uhr - es geht durch das Vils-Tal - ganz schön happig und steil - bei Km 10 zeigt mein Frequenzmesser 00:44:53 Minuten. Es geht hinab durch eine Viehweide und ich steigere das Tempo, Kilometer 15: 01:02:12 Stunden ... ich hole weiter auf, schlucke einen nach dem anderen - Zieleinlauf nach 01:26:53 Stunden. Der Test ist geglückt bei dem Höhenprofil - ich bin selbst etwas verwundert. Platz 10 gesamt von 230 Startern und Platz 4 in der Klasse M20. Wobei mein Kumpel 3 Sekunden vor mir den dritten Platz einkassierte *g* - aber im Ziel war einfach die Luft raus.

hoehenprofil.jpg

Zum Bild: die gelbe Strecke ist der Halbmarathon.

karte-hm.jpg

Den Sonntagabend schließe ich mit einem kleinen Grillabend im heimischen Garten ab bei Tomatensalat, Gurkensalat, frischen Bratkartoffeln in Olivenöl und einem guten Steak. Die 4. Woche beginnt morgen Nachmittag (Montag) und ich bin gespannt ob es weiterhin so gut läuft und aufwärts geht.

Viele sportliche Grüße, euer Beff.

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren