MeinSportplatz
Banner_msp_team

Beff

Nikolauslauf Marktoberdorf 2010 - Es geht aufwärts ;-)

Von Beff am 13.12.2010

Zum bereits sechsten Mal fand dieses Jahr der Nikolauslauf in Marktoberdorf statt. Stattliche Temperaturen um den Gefrierpunkt lockten dieses Jahr nicht allzu viele Starter in die Ostallgäuer Kleinstadt. Dennoch ließen es sich 187 Läufer / -innen nicht nehmen bei diesem tollen Event dabei zu sein.

539827_1_img_4420.jpg

Der Rundkurs über etwas mehr als drei Kilometer musste dreimal durchlaufen werden. Start und Ziel waren auf dem Weihnachtsmarkt von Marktoberdorf, so dass auch die Zuschauer das angenehme mit dem sportlichen Hintergedanke verbinden konnten.

155345_178954955466702_100000565976413_587625_3759208_n.jpg

Gleich von Anfang an versuchte ich mir eine gute Position herauszulaufen um durch die Engstelle am Start gut durchzukommen. Mein Bruder Robert, der bereits in Erkheim 42 Sekunden vor mir ins Ziel kam, war natürlich hochmotiviert erneut zuzuschlagen. Nachdem wir den ersten Kilometer nach 03:30 Minuten passierten, versuchte ich meinen Rhythmus zu finden um die 10 Kilometer relativ konstant, aber dennoch von hinten raus aufzulaufen. Thomas Capellaro und mein Bruder dagegen wählten sofort den Weg nach vorn und folgten dem späteren Sieger Florian Lorenz. Nach einer Durchgangszeit von 18:29 Minuten bei Kilometer 5 versuchte ich mein Tempo zu halten und passagenweise auch zu forcieren. Durch den heftig herrschenden Wind und teils einsetzenden Schneeschauern war es nicht leicht seine Kräfte zu sparen und so begann ich mit einem anderen Läufer zusammen zu arbeiten.

39437_178955982133266_100000565976413_587636_7762967_n.jpg

Schließlich konnten wir den Abstand nach vorn noch etwas verkürzen und so kam ich nach 37:20 Minuten auf einem 9. Gesamtrang ins Ziel. In der Altersklasse M20 bedeutete dies einen guten 6. Platz. Mein Bruder lief eine starke 36:38 Minuten. Da ich meine persönliche Bestzeit verbessern konnte, bin ich mehr als zufrieden und schaue dem Crosslauf in Bad Waldsee, der als weitere Vorbereitung dient sowie dem Silvesterlauf in Kempten motiviert entgegen.

Kommentare

@ Beff ... und wo Du Recht hast, hast Du Recht.

Weiterhin so viel Erfolg wie bisher ... oder ein klein wenig mehr ;-)

Glückwunsch zur PB, scheinst ja hochmotiviert zu sein, prima! Weiter so!

 

Gruß, Martin

Hey Muli, danke dir, bin echt sehr zufrieden.

Ich würde mal sagen, dass Sonnenbrillen mein Markenzeichen sind ... die sammel ich - aber ich laufe nicht deshalb damit. Aufgrund zweier Augen-Op's in meinen Kindertagen reagiere ich sehr empfindlich auf Licht, helles Ambiente und verschiedene Temperaturen als auch Witterungsverhältnisse (z. B. Wind). Daher schütze ich meine Augen besonders beim Sport mit meiner Brille.

Grüße Beff

PS: Und sag' doch mal ehrlich :P so ganz nebenbei sieht's auch noch "cool" aus *lach*.

Hey Beff.

Klasse Lauf und das bei unangenehmer Witterung.

Aber eine Frage habe ich ja doch: wie passt denn die Sonnenbrille zum Schmuddelwetter ?

Auf jeden Fall, meinen Glückwunsch zum guten Ergebnis :-)

Gruss ... muli

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren