MeinSportplatz
Umfrage_2018

Beff

So fühlt sich also ein Streak an ...

Von Beff am 31.01.2011

Hey liebe MSP'ler,

 

ich hoffe ihr habt einen genauso guten Januar hinter euch wie ich - wenn auch nicht wettertechnisch, aber wenigstens läuferisch.

 

Nun habe ich auch einmal das Gefühl bekommen wie sich ein so genannter Streak anfühlt - 10 Tage Training am Stück ... und ich muss ehrlich sagen ... bewundernswert, wie manche Läufer dies 365 Tage durchhalten täglich zu laufen. Mir hat es nach 10 Tagen dann doch gereicht und ich habe mich deutlich ausgelaugt gefühlt, so dass ich dann heute doch meine wohlverdiente Pause eingelegt habe. Ich kann auf 320 Km im Januar zurückblicken ...

dsc00598.jpg

Es war eisig kalt, aber immerhin hatten wir ein Wochenende an dem es 12° C hatte ... da überkam mich ein Gefühl von Frühling und was macht man da? Richtig, ich habe dich kurze Tight ausgepackt ... doch dann kam der Schnee zurück ... und wie ich mit einem Kumpel getestet habe, kann man bis -7° C locker mit kurzer Tight laufen ... außer bei Longruns wird es dann doch nach einer Weile ziemlich "frisch" ;-). Trotzdem habe ich dem Winter getrotzt ...

dsc00602.jpg

Es ist doch ein wahnsinnig gutes Gefühl verletzungsfrei in ein neues Jahr zu starten und ich bin gespannt auf die kommende Laufsaison. Ich habe mir einige Ziele gesetzt, z. B. die 01:20 STD auf der HM-Distanz zu knacken, die 02:55 STD auf der MA-Distanz und die 36 MIN auf 10 KM zu bewältigen. Erwartungsvoll schaue ich auch der Allgäuer Wald- und Crosslaufmeisterschaft, der Bayerischen Halbmarathonmeisterschaft, der Schwäbischen Halbmarathonmeisterschaft sowie dem Bad Waldseer Lauffieber Marathon (mit Chance auf den Hattrick zum Stadtmeister im Marathon) entgegen und bin hochmotiviert.

Und da freut es mich doch sehr, dass die Bad Waldseer so freundlich sind und auf meiner Trainingsrunde mit Verpflegungsstellen auf mich warten ;-).

dsc00597.jpg

Ich hoffe ihr habt dieselbe Motivation wie ich und haltet noch die letzten paar Wochen im Winter aus - auch wenn es kalt und glatt ist und man sich über nichtgestreute Eisbahnen aufregen muss. Denkt an den Schweinehund ... den friert es umso mehr ;-). Falls von euch jemand auf Facebook unterwegs ist, der kann sich ja mal melden ... oder ich finde euch in der MSP-Gruppe.

 

Viele sportliche Grüße, euer Beff oder wie ein Läuferkollege immer zu mir sagt "Laufbiest" :P

Kommentare

Ich habe mich zum 1. Januar auch zu einem Streak-Running entschieden. Ich habe bis 19. Januar "durchgehalten". Wegen einer Meile mache ich aber keinen Lauf. Unter der Woche war ich immer abends mit Stirnlampe unterwegs. An 2 Tagen war es wirklich riskant, da es extrem glatt war. Nächträglich betrachte ich das als unnötiges Risiko, aber ist ja nichts passiert. So kamen fast 300 km im Januar zusammen. Habe den Streak nach 19 Tagen abgebrochen. Es artete nur noch in Stress aus. Hatte häufig 14 Stunden-Arbeitstage und musste abends um 20 Uhr noch Laufen gehn und morgen um 5 Uhr wieder raus.

Aber eine schöne Erfahrung war es.

Grüße Joschi

So ein Streak kann sehr gut tun... Ich bin vom 23.Oktober bis zum 13. Januar einen 82-tägigen Streak mit 660 Kilometern gelaufen... 

Danke euch Zweien für die guten Wünsche und Traudl, ich hoffe man sieht sich dieses Jahr ... die Bilder sind übrigens auf der HM/MA-Strecke vom Bad Waldseer Lauffieber entstanden ... da kannst du gleich mal erste Eindrücke vom Profil und der Umgebung sammeln. Die grünen Wiesen, Felder und Sonne musst du dir halt denken ;-).

Motiviert bin ich ja, aber ich bin weder in kurzer Hose (bis auf das warme Wochenende) noch an 10 Stunden am Stück gelaufen! Wünsche dir weiterhin viel Spaß und Motivation beim erreichen deiner Ziele, das Rennhuhn.

für die paar km mehr...warst du bestimmt deutlich weniger stunden unterwegs wie ich :))). ich kann auch auf relativ viele Trainingskilometer im Januar zurückblicken und freue mich dass es auch bei mir super läuft. Von tag zu tag besser-

Ziele habe ich mir auch gesetzt .... ich will verletzungsfrei das ganze Jahr laufen können, ich will deutlicher auf meinen Körper hören, wenn er mir mal sagt heute nicht, dann gehts halt mal nicht....

wenn alles so klappt wie ich mir das vorstelle, kann es sein, dass wir uns im Mai sehen und evtl im Okt.

weiterhin viel Erfolg, Freude, Spass, gesunden Ehrgeiz beim laufen

wünscht traudl

 

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren