MeinSportplatz
Umfrage_2018

IVV in Siersburg?Was'n das?

Von Blackhawk59 am 02.06.2011

Kennt ihr IVV?

Das ist die Abkürzung für Internationale Volkssportveranstaltung und eigentlich heißt das: Wandertag für alle.

Wanderfreunde eines Vereins legen Strecken fest, zeichnen sie aus und dann kann man losgehen. Dazwischen gibt's Verpflegungsstationen und ein Pläuschchen. Man kann diese IVV's aber auch laufen, was zwar nicht bei allen Wanderen (oder noch schlimmer: militanten Walkerinnen) gerne gesehen wird, uns aber trotzdem viel Spaß macht. Denn so sieht man mal was anderes als ständig die selben drögen Laufstrecken und außerdem wird einem gleich mal bewusst, in was für einem schönen Land wir eigentlich leben.

Heute ging's zur Siersburg 'rauf und es war einfach nur entspannend nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt mit hunderten schwitzender und nervöser Läufer loszuspurten. Man kommt, wann man will, man legt los wann man will und man muss sich nicht um die Streckenführung kümmern, weil (normalerweise) alles gut ausgezeichnet ist. Dem war heute leider nicht so, hatte mich auf der 10er-Strecke ordentlich verfranst, weshalb ich nachher den Weg in entgegengesetzer Richtung laufen musste. Ging aber auch. Danach noch die 5er-Strecke angehangen und fertig waren 15km. Naja nicht ganz, die Wanderer vermessen sich gerne mal zu ihren Gunsten, mein GPS-Wecker sagt 14einhalb, aber was sind schon 500 m unter Wanderern?

Danach noch ein schönes Weizen und so wurde es doch noch ein schöner Tag ;-)...

Kommentare

Und was ist "Taubengrüßen"?!?

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren