MeinSportplatz
Umfrage_2018

Dollberg

Icon_missing_thumb

Schienbeinschmerzen vor dem Marathon

Von Dollberg am 30.04.2012

Hallo Lauffreunde,

Was soll ich tun? Ich tendiere zur Ruhepause - werde aber so kurz vor dem Marathon bei Nichterfüllung meines Trainingsprogrammes verrückt darüber.

Symptome:

Ziehender Schmerz mit quietschendem Muskel - fühlt sich sehr nach Sehnenscheidenentzündung wegen Überanstrengung an.

Fcuk

Gruss Dollberg

Kommentare

Hallo Wessinghages Erbin,

Du solltest schnellstens einen Orthopäden aufsuchen,

vor 3 Jahren bin ich munter drüber weggelaufen, bis zu dem Moment wo es einen solch stechenden Schmerz gab, dass ich keinen einzigen Schritt mehr gehen konnte. Das Ergebnis: fast 3 Monate Zwangspause und viele Besuche beim Arzt mit Ultraschall, Reizstrom und viel Frust nicht laufen zu können.

Einziger Trost, ich habe meine Marathonteilnahme beim Veranstalter (Düsseldorf-Marathon) abgesagt, aus gesundheitlichen Gründen, und ich habe kulanterweise einen Freistart fürs nächste Jahr erhalten.

Hört sich bekannt an! Bei mir war´s ne Knochenhautentzündung am Schienbein. Auch kurz vorm Marathon. Hab halt ein bisschen zuviel gewollt. Marathon abgesagt, vier Wochen Pause und 3x die Woche Ultraschall, danach ging´s wieder. Hoffe bei dir ist es nicht ganz so schlimm. Hört sich aber nicht gut an...  Viel Glück!!

also, schnellstens zum Orthopäden ......schwer einzuschätzen .Kenne das Trainingsprogramm nicht.Evtl  übertrieben ?!?!

 

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren