MeinSportplatz
Umfrage_2018

Projekt 42,2

Von Elarennt am 16.08.2008

Triathlon Hückeswagen

Hallo...

 

...ich habe auch lange nichts mehr geschrieben, aber mein Leben gleicht im Moment einer Achterbahnfahrt. Na ja...

Heute habe ich meinen ersten Volkstriathlon seid langer Zeit gemacht, ist schon mindestens 3 Jahre her. Es war echt schön, aber anstrengend. Komisch ist es doch immer, im Training habe ich nie schwere Beine nach dem Schwimmen, warum denn nur heute? Na ja egal, ich habe auch bestimmt 1 Liter Bevertalsperrenwasser geschluckt. Aber der Neo ging gut vom Körper runter. Da ich mein Handtuch vergessen hatte, musste ich gezwungenermaßen ohne Socken mit total dreckigen, nassen Füßen in meine Radschuhe. Auch das ging irgendwie, dann weiter über den Staudamm rauf auf die Radstrecke, entweder es ging hoch oder runter. Hammer, aber die Aussicht und das Wetter waren super. Ich habe versucht die Strecke zu genießen. Der Wechsel vom Rad in die Laufschuhe ging gut. Jetzt konnte ich endlich Plätze gut machen. Hah, einige die mich beim Radfahren überholt haben, konnte ich jetzt wieder holen. DAs tut gut....

 

Endlich im Ziel angekommen war ich total glücklich und zufrieden.

Jetzt gleich muss ich Vic erst mal belügen, denn solche Wettkämpfe kann man nun mal gar nicht in den Plan einfügen... Aber mittlerweile bin ich echt gut im Vicsystem belügen.

Ansonsten läuft mein Training gut, ich freu mich auf Berlin...

 

Eure Ela

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren

Beliebte Beiträge