MeinSportplatz
Banner_msp_team

Fastfoot

Dach_malle_thumb_thumb

Der zweite Lauf unter der meinsportplatz.de Flagge

Von Fastfoot am 23.01.2010

Hallo zusammen,

nachdem ich am 14.11.2009 meinen ersten Start in der Carboo4you Crosslaufserie in Wiesbaden hatte, stand nun heute der 2. Start beim 1. Offenbacher Suppenschüssel Crosslauf an (heißt wirklich so :-)).

Zwischendurch gab es zwar schon weitere Veranstaltungen in der Serie, aber auf Grund einer Verletzung waren keine Starts möglich. Aber letztendlich machte das gar nix, denn man muss am Ende der Serie an 4 Wertungsläufen teilgenommen haben, und dann wir abgerechnet.

Also heute nun der 2. Start unter der MSP Flagge, und wieder………genau OHNE MSP Singlet ! Aber irgendwann bekomme ich noch eins !!!

Die Offenbacher hatten heute also ihre erste Veranstaltung, und ich muss sagen: Hut ab ! hervorragende Organisation, perfekte Strecke, und klasse Atmosphäre. Das haben die Läufer auf jeden Fall, ohne zu wissen was auf sie zukommt, mit ordentlicher Beteiligung gedankt.

Die Crossläufe leiden ja an sich stark unter den häufig sehr wenigen Teilnehmern. Warum ist mir ein Rätsel, bringen sie doch wirklich tolle Abwechslung in den Läuferalltag. Gut, sie sind richtig anstrengend zu laufen, aber bringen dadurch echt Kraft in die Beine. Und die kann man zum Saisonstart immer gut gebrauchen.

Zum Lauf: die Strecke war komplett mit Schnee und Eis bedeckt. Zum Glück hatte ich 12er Spikes aufgezogen. Dadurch lag ich in den Kurven wie eine Eisspeedwaymaschine :-) Und die Bezeichnung Suppenschüssel machte der Strecke alle Ehre. So ging es während der 8 Runden je 1.000m, immer wieder rein in eine Senke und logischer Weise wieder raus aus dem Teil. Angeordnet eben wie eine Suppenschüssel. Das Harte daran war nur, dass gerade in den engen Kehren der Suppenschüssel das meiste Eis lag. Aber Spikes sei Dank, kein Problem. Ich hatte mir nach rund drei Runden eine komfortable Position erkämpft: ca. 40m hinter mir der nächste Läufer, aber leider auch rund 20m vor mir erst der Nächste.

So blieb es auch bis ca. Ende der 6. Runde. Da schoss auf einmal ein junges Mädel an mir vorbei. Na aufgewacht Junge ! dachte ich so für mich. Rauscht die einfach so an mir vorbei ! So nicht ! eine Runde bin ich ihr dann nachgelaufen, und ihr Vorsprung belief sich zeitweise auf ca. 10m. Nach 7,5 Runden, in der Senke, bin ich dann aber wieder an ihr vorbeigeschossen, und weg war ich (hehe). Sie hat immerhin die Frauenwertung gewonnen. So hatten wir beide was davon, sie den Sieg der Damen, und ich mein Macho Ego wieder zurück :-).

Als ich das Ziel erreichte, stellte ich fest, wie anstrengend das Ganze heute eigentlich war. Aber der 7. Gesamtplatz und der 1. in der M40, entschädigten für alle Anstrengungen. Wie heavy das Ganze war, erkennt man an der Zeit: 33min. also rund 4,08min auf 1.000m. bei einem aktuellen Vermögen von rund 3,34/3,36min. auf 1.000m. bei einem 10km Lauf. Aber wie gesagt, genau das bringt die Kraft fürs Frühjahr, und es macht richtig viel Spass ! Ich kann es Euch nur empfehlen.

Nun habe ich einen 2. Platz sowie einen 1. Platz in der Gesamtwertung stehen (Altersklasse). Wenn mir das in den nächsten 2 Läufen erneut gelingt, habe ich gute Chancen den Pokal in der M40 für das Team Meinsportplatz.de zu holen. Also, drückt mir mal die Daumen.

Bilder folgen, sobald welche zur Verfügung stehen.

Fortsetzung folgt…….

Herzliche Grüße !

Fastfoot

Kommentare

Wenn du den Mut hast, zeige mir noch ein schönes neues Foto und ich sage dir nochmal meine Altersmeinung ;) Aber nur wenn ich mit Miss Fastfoot keinen Ärger krieg.

so optimistisch und ausgeglichen wie du auf dem Foto strahlst, da kann man sich schon mal verschätzen... da könnte sich so mancher deutlich jüngere was abgucken.... in diesem Sinne: Laufen hält Jung!! Viel Glück bei deinem nächsten Wettkampf wünscht dir

s traudlsche und ihr "Clan" :)))))))))))))))))))

eKerstin: jaja....., weil man nur das dreiviertel Gesicht sieht......:-)

Da muss man halt noch mal e`viertele draufpacke.

Geschmeichelte Grüße

Eitelfoot

Naja, auf deinem aktuellen halben Foto gehst du wirklich noch als U40 durch ;) Schmeichelnde Grüße Kerstin

Hallo Fastfoot !

Kerstin wollte damit bestimmt sagen das Du schon wie M50 aussiehst !

Kleiner Scherz natürlich

Danke, Danke......:-)

Na sag mal Kerstin, wie meinst Du das denn genau mit der M40.......;-)

Auf die Antwort bin ich mal gespannt !!!

Alternde Grüße

Mfortyfoot

 

Sauber !

Schöne Leistung. Cross ist einfach nur genial. Wird hierzulande endlich immer ernster genommen. In unserem Verein waren wir jahrelang einsame Prediger, von vielen Volksläufern verständnislos beäugt.

Die Afrikaner sind nicht umsonst so gute Crossläufer.

Mir hat das Gewühle im Schlamm oder Schnee immer viel Spass bereitet. Ist allerdings nur zu empfehlen wenn man wirklich gut in Form ist. Manch ein Läufer der auf 10 auf Asphalt 2min hinter mir war ist im Cross über 8 oder 9 km um >5min abgehängt worden. Da macht sich gutes Oberkörpertraining oder der absolute Wille zum Quälen bezahlt.

ca

Roadie

Also Kerstin! Auch wenn unser fastskin nur noch wenige bis gar keine Haare auf dem Kopf hat, aber wie M50 sieht er doch nun wirklich nicht aus ;-).

Glückwunsch fastfoot und danke für die ehrenvolle Vertretung der Community.

Viele Grüße

Dirk

Hallo Fastfoot,

ich finde deinen Ak-Sieg super, auch wenn ich über das M40 etwas überrascht war. Aus weiblicher Sicht hätte ich aber dem Mädel zumindest einen gleichzeitigen Zieleinlauf mit dir gegönnt. ;) Für deine weiteren Läufe wünsche ich dir noch viel Glück und bin gespannt ob du auch wieder so rasend schnell läufst und reportest.

Liebe Grüße, Kerstin

Super Deine Leistung. Hut ab !

Crosslaufen macht bestimmt irre Spaß.

Aber genau das was Du sagst hab ich mir letzte Woche beim Frühstück gedacht als ich die Zeitung las. Sagt man las ? Hört sich so komisch an.

Da war eine Ausschreibung zum Ergster Crosslauf. Die Eintracht Ergste ist ne wirklich starke Truppe und ich sagte so zu meiner Frau.

" Wenn da mehr Leute teilnehmen würden, würde mein geschleiche gar nicht so auffalen "

Aber egal wann Du ein Starterfeld beim Crosslauf siehst , haste das Gefühl da laufen nur die von Gott auserkorenen mit, also ca 20 !

Dann kommt der Albtraum. Alle sind schon seit 1 Stunde im Ziel, die Makierungen wurden schon entfernt, alle trinken zuHause heißen Tee und Du läuft immer noch.Eigentlich egal, denn die alte Oma mit der Stoppuhr in der Hand macht schon laaaaaaaaaaaange einen Mittagsschlaf.

Also.....heimlich die Böschung runter, ab ins Auto und bloooß weg.

so stell ich mir meine Teilnahme als Schleicher bei einem Crosslauf.

Von da her fastfoot kann sich als einer der auserkorenen schimpfen und stolz auf seine Leistung sein.

Allet jute Du laufender BIG MÄC , ha ha ha !

moin chef! ich habe mir gerade die Bilder von deinem Suppentopflauf angesehen... die Achtung steigt!!! ich glaube für meinen 1. Eintrag sollte ich mich entschuldigen!!! Sorry! die Finger haben wieder so böse Sachen geschrieben. ich werde es wieder gutmachen- versprochen- mir fällt bestimmt was nettes ein...

grüßle traudl

Du Tier! Tolle Zeit, da ist doch jede Motivation recht oder? Ich brüste mich auch mal gerne da mit, schnellste Frau gewesen zu sein, wenn ich schon bei den Männern nichts reissen kann... (lach) Sportliche Grüße, Martin

Frauen überhohlen... Ich mit meiner Pace von 7.30 überhohle ja schon mal nen Mann, der sich dann immer verpflichtet fühlt, GAS zu geben... Was dann häufig dazu führt, dass ich mit dem gleichbleibenden Tempo ihn wieder überhohle... Aber nun gut, von dem Tempo sprechen wir ja nich... ;)

Meine Glückwünsche

Rennhuhn

Hallo Fastfoot.

So mag ich das ja.

Gestartet, alles überholt (sogar ´ne Frau), und ... gewonnen.

Prima. Hast Du wirklich gut gemacht. Eigentlich hatte ich ja nichts anderes erwartet :-))

Meinen Glückwunsch zu Deinem Ergebnis. Werde mir ein Beispiel dran nehmen.

Viele Grüsse ... vom Mittelmeer-Muli

Wirklich schön zu lesen!

Wobei ich bei der schönen Unbekannten warscheinlich das überholen vergessen hätte

und nach ihr im Ziel gewesen wäre.

grüße, daumendrückendes Traumboot 

 

Vielen Dank !

Also mein Ego ist gerade noch größer geworden ! Ist die Gute Dame doch die aktuelle Hessenmeisterin über 3.000m in der Halle :-)

Jaja, ist ja gut........

Das sind die Richtigen, brüssten sich damit, vor einer Frau ins Ziel gekommen zu sein. Was das wieder für Diskussionen auslösen kann :-)

Egal, hat gut getan....(hehehehe).

Traudl: das mit der Altersklasse, wie Recht Du da hast.....aua....:-)

Emanzipierte Grüße aus Hessen.

Fastfoot

Diesmal gings ja richtig schnell...mit Blogschreiben :)

Suppenschüssel-Crosslauf, schöner Name ehrlich! Gell, wenn man für die M40 starten will, kann man schon mal verletzungsbedingt ausfallen- so ist das nun mal im ALTER! Ist ja nicht soooo schlimm, irgendwann musst du dich halt daran gewöhnen;))

Du bist tatsächlich OHNE Singlet gestartet? So richtig mit blankem, frisch gewaschenem Oberkörper??? Auf DIE BILDER bin ich echt gespannt!!! (Kopfkino....;))))

Ja, typisch Mann! Sobald ein junges Mädel vorbeischiesst/läuft wacht der Herr auf! Das zieht sich ja schon wie ein roter Faden durch deine Wettkämpfe. Wie hiess die Schöne beim Trailrun? Ach ja... Luminata Zaituc,- von ihr hast du dich ins Ziel ziehen lassen... da wolltest du wohl nicht überholen. Und diesmal die schöne Unbekannte. Was sagt denn deine liebe Frau dazu?? Sie braucht ja nix sagen, denn diesmal bist du ja pfeilschnell, dann deiner Spikes, an ihr vorbeigeschossen! Männer sind so.  Es darf einfach nicht sein, dass  schon wiiieeeder eine Frau vor dir ins Ziel läuft!

WAS ICH EIGENTLICH SAGEN WOLLTE....

hey fastfoot, du machst deinem Namen alle Ehre!! Ich gratuliere dir zu deiner Spitzenleistung. Echt stark- ich bin richtig stolz auf "meinen Trainer"! (vorbildfunktion)

Es ist übrigens Ehrensache, dass ich dir die Daumen drücke für den Sieg in deiner Altersklasse!

Wann und wo ist dein nächster Lauf???

ganz liebes Grüßle

hh (humpelhexe) ;))

 

Grandiose Leistung!

Gratulation und Viele Grüße

Andy

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren