MeinSportplatz
Umfrage_2018

KathiF

Neue Strecke - neues Glück

Von KathiF am 21.03.2012

Die erste Woche mit 3 Läufen hab ich hinter mir. Da ich heute einen freien Tag habe, hab ich mir eine neue Strecke ausgesucht (200 m länger als die alte) und bin auch sofort losgelaufen. Ich hab den Tipp beherzigt, nach 1 Min. vom Walken ins Laufen zu wechseln. Es ging auch ganz gut. Der Puls kommt mir trotzdem ziemlich hoch vor, obwohl ich echt langsam laufe. Beim Walken war er so auf 155, sobald ich loslaufe (wie gesagt im Schneckentempo) ist er ruck zuck auf 175. Mein Ruhepuls ist übrigens so ca. 90 bpm.

Insgesamt fand ich es aber sehr angenehm, nach 1 Min. zu wechseln, hab auch gemerkt dass ich besser durchhalte. Hab aber auch gemerkt dass ich echt Probleme mit der Sonne habe. Dabei ist es gar nicht so sonnig heute, eher bewölkt. Aber auf einem kurzen Stück kam die Sonne hinter den Wolken hervor und schien mir auf den Kopf. Hatte sofort Kopfschmerzen. Vielleicht kann da ein Käppi Abhilfe schaffen. Ich werde weiter berichten.

Über Tipps und Anregungen freue ich mich.

Kommentare

Danke für eure lieben Kommentare, das motiviert ungemein :-)

Ja, die zweite Woche ist nun um, und es geht allmählich besser. Mein Plan für diese Woche ist, die 3 km-Marke und/oder die 30 Min. zu knacken. Bislang bin ich max. 2,8 km bzw. 26 Min. gelaufen. Hab mir auch schon eine Strecke ausgesucht. Ich werde berichten....

Hallo Kathi.

Das läuft ja prima bei Dir. Hut ab.

Und schon bist Du hier "mitten drin" !

Wie schauen die Pläne für diese Woche aus ?

Hallo Kathi.

Wo ist eigentlich Dein Foto ? ..schlisslich will man ja wissen mit wem man spricht.

Also: Aufgabe für nächste Woche: Foto hochladen und alle mit Deinem Bild erfreuen :-)

Dann: Dein Puls wird sich mit der Zeit schon verändern. Das heisst, Dein Ruhepuls wird sinken und damit auch die anderen Pulswerte (walken und laufen).

Wirst Du sehen. Aber das dauert halt ein Weilchen.

... bis denn ... das Muli

Na so stark ist die Sonne aktuell noch gar nicht. Vielleicht kommen die Kopfschmerzen auch dadurch, dass du vielleicht direkt in die Sonne gesehen hast. Vertrage ich auch nicht so gut, einfach den Blick senken. Laufe selber eher durch dichten Wald, da ist die direkte Sonneneinstrahlung auch im Sommer eher mäßig.

Hallo Kathi !

Laufkappe hätte ich auch gesagt. Kleiner Tipp am Rande.Nimm Dir einen kleinen Spülschwamm mit auf den Weg und reibe Dir ab und zu über dem Kopf. Kleine Wasserflasche am Gürtel .Ich bevorzuge Wasser gemischt mit Franzbrantwein und ein paar Tröfchen JHP. Allerdings nicht übertreiben. Ich reibe mich bei meinen langen Läufen unentwegt in jeder Gehpause damit kurz ab um wieder ein Frischegefühl zu bekommen.

Trinken nicht vergessen !!

Gruß Tommy

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren