MeinSportplatz
Banner_msp_team

LaufTV

Icon_missing_thumb

Commerzbank Frankfurt Marathon - Gilbert Kirwa läuft Weltklasse-Kursbestzeit mit 2:06:14 Stunden

Von LaufTV am 26.10.2009

Der Kenianer Gilbert Kirwa hat den 28. Commerzbank Frankfurt Marathon mit einer Rekordzeit von 2:06:14 Stunden gewonnen. Er stellte damit einen neuen Kursrekord auf. Der 23-jährige Kenianer verbesserte dabei den alten Streckenrekord von Robert K. Cheruiyot um über 1 Minute. Bei den Damen kam die Siegerin ebenfalls aus Kenia, Agnes Kiprop gewann am Main in in 2:26:57 Stunden
Commerzbank Frankfurt Marathon 2009
Bei der 28. Auflage des Commerzbank Frankfurt Marathon waren 12.614 Läufer aus 71 Nationen gemeldet, was einen neuen Anmelderekord bedeutete. Über 300.000 Zuschauer säumten die Strecke, bei sonnigem Wetter und 15 Grad Temperatur.
Commerzbank Frankfurt Marathon 2009
Die Entscheidung im Männerrennen fiel bei Kilometer 38. Nachdem sich zunächst der Titelverteidiger Robert K. Cheruiyot nach 28 km aus der großen Spitzengruppe gelöst hatte, gelang es Gilbert Kirwa den Ausreißer wieder einzufangen. Kurz nach der 30-km-Marke waren beide gleichauf, bei 38 km konnte sich Gilbert Kirwa im zweiten Marathon seiner Karriere entscheidend lösen und den in 2:06:14 Stunde gewinnen. Zweiter wurde der kenianische Titelverteidiger Cheruiyot in 2:06:23 Stunden. Rang drei belegte mit William Kiplagat der Trainer von Cheruiyot. Der Kenianer erreichte das Ziel nach 2:07:05 Stunden.
Commerzbank Frankfurt Marathon 2009
Auch bei den Frauen dominierten die Läuferinnen aus Kenia das Geschehen. Agnes Kiprop erreichte das Ziel nach 2:26:57 Stunden vor ihrer Landsfrau Hellen Kimutai in 2:27:50 Stunden. Dritte wurde Karolina Jarzynska (Polen) mit 2:29:10 Stunden.
Weitere Infos:

Kommentare

Und Traudl ist ne Siegerin. Wir alle die durchs Ziel gekommen sind sind Sieger! Mit einer Laufzeit von nur 2 Std x hätten wir ausserdem den Lauf sicher nicht so geniessen können.

jaaaa und die absolute Siegerin iiiiiiiiiiiiiiiiiiiisssstttttt.............KERSTIN!!!!!!! sie hat ihre Marathonzeit um fast 40 Min VERBESSERT!

 DAS IST EINE GLANZLEISTUNG!!!!!! GRATULIERE!!!!!! und sie läuft noch gar nicht so lange, das könnt ihr in ihrem Profil nachlesen. sie ist eine echte Kämpfernatur!!!!WOW!!!

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren