MeinSportplatz
Umfrage_2018

Erstes Tief??

Von MarathonTom am 29.08.2007

Moin moin,

das Training geht weiter, im Moment nur nicht so locker.
Gestern, Dienstag standen mal wieder Intervalle auf dem Programm. Das heißt 4km warmlaufen, die Intervalle 5x1km in 4:10min mit 400m Gehpause. Danach noch 4km zum auslaufen.
Der erste schnelle km ging noch. Die folgenden 4 Intervalle konnte ich zwar noch gerade in der Zeit halten aber Spaß war da nicht mehr bei. Es war super anstrengend, der Puls ging auch über 90% und die Beine wollten auch irgendwann nicht mehr so richtig rund laufen. Nach dem Training war ich echt froh, dass es vorbei war.
Heute waren lockere (5:50 min/km) 13 km auf dem Plan. Ich war nur froh, dass mich die Kinder auf ihren Fahrrädern begleitet haben, sonst hätte ich sicher schon nach 5 oder 6 aufgehört. Der Diesel kam einfach nicht in Fahrt, nur die Umdrehung war recht hoch. Bei dem Tempo ein Puls von zwischenzeitlich über 80%, das hatte ich lange nicht. Ich kann nur hoffen, dass es in den nächsten Tagen wieder besser wird.
Morgen ist zum Glück nur ein ganz kleiner Lauf von 8km dran, das geht sicher. Der Sonntag wird es dann zeigen. Wie schon erwähnt ist hier in Flensburg ein Marathon (YOU!MM), den ich in der Staffel laufe. Mein Abschnitt ist ca. 10km lang. Das passt auch klasse in meinen Trainingsplan, denn danach ist für Sonntag ein 10km Wettkampf geplant. Zielzeit sollen knapp 42 Minuten sein, na mal sehen ob ich an die 40 rankomme.

Ich werde Euch natürlich weiter berichten (denn aufhören werd' ich nicht!!) wie es weiterläuft, spätestens vom Sonntag über Erfolg oder Niederlage. Nein, Niederlage gibt es nicht, wenn ich durch das Ziel laufe (ich bin auch noch Schlussläufer, habe also die Ehre ins Ziel zu laufen) habe ich schon gewonnen.

Bis dahin also, viele Grüße an alle auf MeinSportplatz, das NYM-Team und natürlich das MSP-Team :-)

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren