MeinSportplatz
Banner_msp_team

Projekt Rennsteiglauf (SM) 2009

Von MidnightSonic am 08.02.2009

Servus Leute.....

ich habe vor am 16. Mai 2009 den Super-Marathon am Rennsteig zu laufen.... ich wurde gebeten einen regelmäßigen "Bericht" abzuliefern wie es mit dem Training und so steht..... ja ok..... dann werd ich das mal tun...... ich bin kein Profi und intensiv trainiere ich für diesen Lauf auch erst seit anfang Februar..... hab jetzt erstmal zwei Wochen Urlaub und werde diese Zeit nutzen um mein Training zu intensivieren.....

heutiges Training: 11,8 km in 1:03:XX

Gruß an alle Coburger die am Rennsteig dabei sind :D

Kommentare

hallo Dragon ;)

ich bin letztes Jahr mit einem Bekannten auf die Burg Teck bei Kirchheim gelaufen- das sind auch ber 500 Höhenmeter- ich kann dir ganz klar sagen- das ist KEIN Pappenstiel das war boo eyy! :)

viel Spaß und Freude bei der Vorbereitung

wünscht dir traudl

PS danke für das Freundschaftsangebot!

Danke für den tipp Thomas....... ich habe mir auch schon vorgenommen viel am Berg zu laufen da ich mir vorstellen kann das über 500m Höhenunterschied kein Pappenstiel sind......

Hallo D!

Der Rennsteig ist mein absoluter Lieblingsultra. Der Lauf, das Drumherum, da geht kaum was drüber. Ein wenig über meine Erfahrungen, falls es dich interessiert, kannst Du hier

http://www.deutschlandsprint.de/12.html

lesen. Da Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, darfst Du schon mal anfangen, dich auf den Lauf zu freuen. Noch ein kleiner Tipp von mir: Die meisten Läufer gehen die ersten 26 KM zu schnell an. Die gehen komplett, wenn auch nicht sehr steil, nach oben. Wer da überpaced bekommt beim Inselsberg, der Neuen Ausspanne und dem Großen Beerberg mit Sicherheit Probleme.

Viele Grüße

Thomas

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren