MeinSportplatz
Banner_msp_team

Erster Wettkampf in 2008

Von NicoleT am 16.03.2008

In dieser Trainingswoche stand für mich am Wochenende der erste Wettkampf des Jahres an und somit habe ich keinen langen Lauf gemacht. Am Montag bin ich vor der 10km-Runde mit dem Lauftreff schon gut 3 km "vorweggelaufen" und hatte insgesamt 13,2 (5m18 Schnitt ). Mittwoch war dann wieder mal ganz übles Wetter und wir waren nur zu zweit beim Lauftreff. Björn und ich sind dann mehrere kleine gelaufen, um notfalls aufhören zu können ( falls wieder Mal ein Unwetter kommen sollte ), aber es war eigentlich ganz o.k. ( 12,3 km in 1:08 ). Donnerstag habe ich mich dann wieder schön beim Pilates gedehnt. Freitag habe ich wegen des bevorstehenden Wettkampfes am Samstag nix gemacht. Gestern war dann mein erster Wettkampf des Jahres ( 10 km ) und es waren hervorragende Bedingungen. Da der Trainingsschwerpunkt im Augenblick ja mehr auf Länge als auch Tempo liegt ( und ich die Tempoläufe leider etwas vernachlässigt habe ...) wusste ich so gar nicht, was ich z.Zt. laufen kann. Mitte Dezember habe ich bei einem 10 km 52:40 benötigt... und gestern lief es richtig gut ...48:27 immerhin mehr als 4 Miunten schneller und das ganze ohne Tempotraining. Ich bin sehr zufrieden. Heute sind wir dann 21 km in 1H56 gelaufen und jetzt tun mir die Beine doch ganz schön weh....

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren