MeinSportplatz
Umfrage_2018

Hamburg Marathon: Pichlmaier muss absagen!

Von NinaB am 19.05.2011

An diesem Sonntag ist es endlich soweit und der Hamburg Marathon findet endlich statt. Bisher haben sich über 16.000 Läufer angemeldet, was, wie bereits, berichtet, weniger als im Vorjahr ist. Doch das wird den meisten zurecht vollkommen egal sein... ;-)


Ein Highlight bei diesem Event sollte auch die Titelverteidigung von Bernadette Pichlmaier sein, doch daraus wird leider nichts. Die Läuferin von der LG Mittlere Isar muss den Hamburg Marathon aufgrund einer Schienbeinverletzung absagen.


Pichlmaier wurde in den Jahren 2009 und 2010 nationale Meisterin. Ein dritter Titel in Folge bleibt ihr nun jedoch verwehrt. Verständlicherweise zeigt sie sich darüber sehr enttäuscht und gab zu, dass sie länger gebraucht hat um sich das einzugestehen.

Kommentare

Schön, dass das auch nur Menschen sind ;-).

... tja, so etwas ärgerliches passiert wohl jedem mal.

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren