MeinSportplatz
Banner_msp_team

Projekt 42,2

Von Ponschi am 05.02.2009

Hallo ihr schreibfaulen Projekt 42,2 Mitglieder, ausgenommen natürlich Wolfgang der ja fleißig über seine Erfolge schreibt. Es ist ruhig um uns geworden und Kassel rückt immer näher. Hat sich bereits jemand für Kassel entschieden und wenn ja, für welchen Lauf. Bei mir herrscht noch Unentschlossenheit. Entweder bilden wir eine Familienstaffel, ich habe ja mittlerweile die ganze Familie incl. der Freundin von meinem Sohnzu Laufbegeisterten gemacht, oder ich nehme am Marathon teil. Es wäre toll wenn wir ein großes Treffen hinbekommen würden.

Bei mir läuft`s zurzeit ohne große Probleme. Die Vorbereitungen für den Marathon des Sables laufen auf Hochtouren. Alleine in diesem Jahr habe ich an zwei Ultras, einem Marathon und einem Halbmarathon teilgenommen. Dieses Wochenende steht die Brocken-Challenge auf dem Programm. Ich bin gespannt wie sich dieses Vorhaben entwickelt, denn oben auf dem Brocken liegt massenhaft Schnee und es soll ganz schön kalt und windig werden. Danach geht es für ein par Tage nach Langeoog um das Laufen im Wüstensand am Strand und in den Dünen zu trainieren.

Ich hoffe bald mal wieder was von euch zu hören, bis dann

Josef

Kommentare

Hallo Birgit, Josef und Wolfgang,

da ich in Kassel wohne, nehme ich natürlich auch teil und zwar am Marathon. Zwischenzeitlich hatte ich Kontakt mit Norbert, der ebenfalls nach Kassel kommen möchte. Wenn Ihr irgendwie Hinweise wegen Übernachtung oder so braucht meldet Euch einfach bei mir (Leider haben wir uns letzten herbst wohnungssmäßig so verkleinert, dass wir kein Gästezimmer mehr haben...).

Zusammen Essen gehen am Samstag abend fände ich toll, auch da würde ich was organisieren können.

Liebe Grüße von Rüdiger

Hallo Birgit, Josef und Wolfgang,

da ich in Kassel wohne, nehme ich natürlich auch teil und zwar am Marathon. Zwischenzeitlich hatte ich Kontakt mit Norbert, der ebenfalls nach Kassel kommen möchte. Wenn Ihr irgendwie Hinweise wegen Übernachtung oder so braucht meldet Euch einfach bei mir (Leider haben wir uns letzten herbst wohnungssmäßig so verkleinert, dass wir kein Gästezimmer mehr haben...).

Zusammen Essen gehen am Samstag abend fände ich toll, auch da würde ich was organisieren können.

Liebe Grüße von Rüdiger

hallo zusammen!

ja, schön mal wieder was von euch zu lesen! ich dachte schon ich wäre alleine ;-)

kassel steht für mich auf jeden fall! ich würde auch eventuell einen tag vorher mit maike anreisen, so dass wir vielleicht in einer großen runde zusammen essen gehen könnten?! also ich und ggf. maike würden gerne den staffelmarathon mitlaufen. momentan bin ich relativ faul und ausserdem muss ich mich langsam ein wenig mehr aufs radtraining konzentrieren, so dass das laufen etwas zu kurz kommen wird...

freue mich auf kassel - gruß aus hb - wolfgang 

hallo Josef,

schön mal wieder etwas von einem "Projektler42,2" zu lesen. Du hast recht, es ist arg ruhig um uns geworden. Umso grösser die Freude, dass wir uns in Kassel wiedersehen. Mein Mann und ich, wir laufen den Halbmarathon, d.h. jeder für sich. Ich trainiere nicht mehr so fleissig wie in der Vorbereitung für Berlin, aber drei Mal pro Woche schaffe ich es schon, die Laufschuhe zu schnüren. Ich bin nach wie vor beeindruckt, wie ambitioniert Du Deine Laufvorhaben durchziehst und sogar noch Dein Umfeld zum Mitmachen motivieren kannst. Freu mich auf ein Wiedersehen. 

Viele Grüsse aus München

Birgit

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren