MeinSportplatz
Banner_msp_team

Ponschi

Dach_malle_thumb_thumb

Transalpine-Run 2011

Von Ponschi am 11.10.2010

Hallo Trailrunner,

ich bin zurzeit bei der Laufplanung für 2011. Ich habe vor am 26.August den UTMB zu laufen und anschließend, nach einer Woche Pause, am 3.September beim Transalpine-Run zu starten. Da man den Transalpine-Run nur als Zweierteam laufen darf bin ich nun auf der Suche nach einem Laufpartner(in). Wer hat Lust mit mir die etwas über 300 Kilometer und rund 13500 Höhenmeter in 8 Tagen zu meistern.

Schaut mal hier rein: http://transalpine-run.com/index.htm , dann fällt die Entscheidung vielleicht etwas leichter.

Bis dann..... Ponschi



Kommentare

Hallo Ponschi,

vorab: wie geht's dem Knie?

Du bist ja fleißig, planst jetzt schon für 2011! Ich habe mir, was das betrifft, erstmal Ruhe verordnet und will mich erst nach Weihnachten mit diesem Thema befassen...

Viel Erfolg bei der Suche nach Laufpartner/Laufpartnerin. Auf mich wirst Du leider nicht zählen können, das ist noch nicht so ganz mein Leistungsniveau ;-)

LG Kristian

Hallo Ponschi,

ich liebäugele auch nicht erst das erste Mal mit dem Transalpine Run.

Hängt aber immer an der Partnersuche. Ich denke darüber nach in 2010 zu starten.

Muss aber bis dahin dir gegenüber eine Menge aufholen.

Ralf

Hallo Ponschi,

der Meinung von Muli kann ich mich nur anschliessen. Mein inerstes schreit jaaaaaaaa, aber ich denke mit meinem einem Jahr Lauferfahrung bin ich definitiv zu früh dran. Gib mir noch ein paar Jahre auf der Weide ;-).

Nichts desto trotz sollten wir die 50 km Ecotrail in einem persönlichen Gespräch erörtern.

Gruß Jörn

Hallo Ponschi,

wäre ne coole Nummer, aber lass mich erst mal den "langen" Rennsteig überstehen.

was ist denn mit Wörthersee und Schwäbisch Alb?

grüße Traumboot 

Hallo Ponschi!


Beeindruckendes Vorhaben! Wünsche Dir auf alle Fälle jetzt schon ein tolles Lauferlebnis und uns allen einen tollen Bericht...

Allerdings bin ich dazu physisch nicht in der Lage... :-)


By the way, was macht eigentlich Dein Knie??


Sportliche Grüße, Martin

Hallo Ponsch !

Innerlich schreit es ja gleich "Ich ich ich !! bei mir, aber wenn ich mir dann noch einmal ganz in Ruhe die Eckdaten des Laufes durch lese, sucht meine Hand gleich nach dem Tippex.

300 Km in 8 Tagen laufen ist schon eine Hausnummer. Sicher nur etwas für erfahrene Langstreckenläufer. Für mich als noch nicht einmal Marathoni wohl eine zu grosse Herausvorderung oder besser gesagt, eine Überforderung.

Schade. Schnief.

Aber wir treffen uns ja die Tage und dann quatschen wir da noch einmal in Ruhe drüber :-))

Bis denn, einen guten Flug und viele Grüsse ... Marathon (anwärter) Muli

Ich laufe lieber da wo die Sterne sind undes heiß ist ,ohne Höhenmeter!

@ shootertommy: und wenn Du an Deinem Mofa einen Beiwagen befestigst, bin ich in Deinem Team.

Hallo ich würde ja gerne mitmachen, aber ich glaube nur mit ner Mofa.

Wäre allerdings mit Sicherheit ne echte Lachnummer.

Kleiner Scherz am Rande.


Gruß Tommy

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren