MeinSportplatz
Umfrage_2018

Rennhuhn

Dach_malle_thumb_thumb

Hatschiiiii....

Von Rennhuhn am 02.04.2010

... Heuschnupfen-Zeit ist Mist! Es hat mich wieder voll erwischt! Zum Glück habe ich vorgesorgt und aller erforderlichen Medis eingelagert. Für mich bedeutet das leider Asthma-Spray und Verschreibungspflichtige Antihistaminika. Beides durfte ich dann bereits nach dem Lauf am Dienstag einwerfen... Nach meinen 9km schlich sich ein leises "pfeifen" in meine Lunge. Also einmal inhaliert, bevor es sich wieder festsetzt, dann war zum Glück erst mal Ruhe.

Heute bei meinem 12km Lauf erwischte es mich dann bei km 7, ich habe also brav ein paar Atemübungen gemacht, wozu bin ich denn vom Fach, und dann ging es wieder. Hat sich aber natürlich in der Durchschnittspace bemerkbar gemacht, über 7:29min/km würde ich sonst nur meckern, aber naja, da muss ich wieder durch. 

 

Morgen wird es dann nochmal einen kleinen Lauf geben, vielleicht Sonntag auch noch einen kleinen, weil wir Sonntag Nachmittag weg fahren.

Es gab aber auch 2 lustige Geschichten, die mir beim Laufen passiert sind.

1. Geschichte: Dumm-Dumm Geschosse

Am Dienstag, am Anfang meiner Laufstrecke stand ich so an der Ampel und wartete darauf, dass meine FR mit der Sateliten-Ortung fertig wurde. Plötzlich tauchten 2 offensichtlich befreundete Weibchen neben mir auf. Sie hüpften, trampelten mit ihren jungfreulich weißen Turnschuhen auf dem Asphalt rum und warfen mir immer mal einen Seitenblick zu. Ich blickte, ziemlich amüsiert zurück. Schließlich wurde die Ampel grün und die beiden Tanten schossen wie 2 Dumm-Dumm Geschosse rüber. Ich startete mit einer gemütlichen Pace von 6:30, während die Geschosse in den Park sprinteten. Nach 500m und immer noch einer Pace von 6:30 holte ich sie ein, während die Beiden ihre Lungen suchten... Solche Dumpfbacken sehe ich sogar in der Stadt nur selten.... :))))

 

2. Geschichte: Hertha BSC im Anflug

Heute auf meiner längeren Runde kam ich am Maritim Hotel vorbei und bemerkte mir Freude das der Mannschaftsbus der Gegnerischen Mannschaft bereits in Köln gelandet ist. Hertha BSC. Ich habe mich ein wenig umgeschaut, konnte aber keinen Gegner erblicken. So lief ich weiter, aber im Rheinpark hatte ich Glück, gleich 3 Berliner liefen mir entgegen. Wer es war, weiß ich leider nicht, Schmährufe habe ich mir auch gespart, der Tabellenplatz spricht ja schließlich für sich! ;)

 

So, allen die hier rein schauen wünsche ich schon mal FROHE OSTERN!

Kommentare

Vielleicht waren die Dumm-Dumm-Geschosse aus Geschichte 1 ja die Spielerfrauen der Jungs aus Geschichte 2......

ok, ich bin wieder böse - sorry

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren