MeinSportplatz
Banner_msp_team

Romeo

Nike Winterlaufserie Duisburg

Von Romeo am 05.02.2010

Morgen ist es endlich soweit. Die Nike Winterlaufserie beginnt mit dem ersten 10 km Lauf. Da im ersten Lauf das Feld in 2 Gruppen aufgeteilt wurde, laufe ich in der ersten Gruppe um 14:45 Uhr.

Heute Nachmittag habe ich meine Startunterlagen abgeholt. Erste Anspannung macht sich breit. Schaffe ich die von mir avisierten 10 km unter 50 Minuten oder sogar die Traumzeit von 45 Minuten?

Wenn ich meinen Trainingskalender so anschaue, bin ich im Januar ca. 200 km gelaufen und habe 6 kg abgenommen. Die letzten 4 Tage bin ich jedoch garnicht gelaufen und das Gefühl macht sich breit, dass das ein Fehler war. Auf der anderen Seite könnte es auch sehr sinnvoll als Regenertion gewesen sein.

Nun ja, der Chip ist am Schuh und da gibt es noch die Kleiderfrage. 3/4 Hose oder doch besser die Lange? Und obenrum das kurzämlige Laufshirt oder doch besser die langen Arme???? So viele Fragen......

Vielleicht sollte ich morgen einfach hinfahren, und Laufen.......aber bitte schnell ;-))...

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend und Brüller, Du kannst ja im Ziel auf mich warten......

 

Romeo

Kommentare

Danke für die Glückwünsche.

@ Ponschi: so schlimm wird es D-Dorf nicht sein ;-))).

Ich bin nur eine schnaufende alte Dampflock.......

 

Romeo

Hallo Romeo,

wenn du so weiter machst brauchst du für Düsseldoof, oh entschuldige, natürlich Düsseldorf, keinen Zug- sondern einen Bremsläufer.

Glückwunsch und weiterhin alles Gute

Ponschi

Danke für die Blumen Traudl!

@ Romeo und Brüller:

Mensch das lief ja Super für Euch!

Ich gratuliere Euch zu euren persönlichen Bestleistungen!!

liebes Grüßle traudl

Hallo Martin,

kein Problem, war trotzdem nett Dich kennen zu lernen und Glückwunsch zur PB, die ich übrigens auch gelaufen bin. Welche Zeit bist Du gelaufen?

Ich habe für mich eine passabele 47:56 Min. hingelegt. Somit das minimalziel < 50 Mins erreicht, aber die Wunschzeit von 45 Mins nich ganz. War aber trotzdem ein guter Lauf.

 

Gruß Romeo

 

Hallo Romeo!

Hab' leider nicht auf Dich warten können im Ziel, weil meine Leute (die ja schon den 5er gelaufen sind), nach Hause wollten, weil es so kalt und nass war... :(

 

Hoffe, Du hast Deine Wunschzeit erreicht und es war ein toller Lauf für Dich, vielleicht sehen wir uns ja in einem Monat...

Übrigens: Ich mach immer 1-2 Tage Pause und bin dann in Top Form. (Heute PB!! Freu!)

Sportliche Grüße, Martin

also ich mach das immer so...eine Woche vorher gar nix und das Rennen setzt ich dann aus, ha ha ha ne mal im ernst. Eine Woche vorher nichts tun ist mit sicherheit eine gute Lösung. Der Körper regeneriert ( bei mir auf jeden Fall ) top .

Zur Zeit laufe ich nur 1 bis 2 mal pro Woche je nach Gesundheitsstand und ich bin in der Lage trotzdem noch Kondition zu halten und sogar zu steigern.

Also genieß Deinen Lauf, Du bist TOP Vorbereitet !

Aber Romeo, das ist doch ganz prima !

Vor dem Wettkampf eine ordentliche Tüte Entspannung und dann wirst Du schon abgehen wie ein Zäpfchen. In der Ruhe liegt die Kraft :-)

Das packst Du, keine Sorge.

Aber bei der Wahl Deiner Laufklamotten ... ääähhhh . sorry, das kann ich dann doch nicht entscheiden.

Viel Glück bei Deinem Lauf und wenn es besonders schwer wird ... denk an uns !!

.... und dann klappt das schon.

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren