MeinSportplatz
Banner_msp_team

Romeo

...nur noch 41 Tage....

Von Romeo am 21.03.2010

....bis zum Metro-Marathon in Düsseldorf.

Im Rahmen meiner Vorbereitung habe ich heute meinen 4ten Langen mit 31,5 km in 03:02,14 h absolviert. Ich stelle schon fest, das sich das kontinuierliche Training positiv auswirkt. Aber reicht es wirklich zu meinem 2ten Marathon-Finish? Nun ja, zugegebener Weise habe habe ich mir ein sportliches Ziel gesteckt. Weit unter 4 Stunden zu bleiben. Aber schaffe ich das wirklich? Bekanntlicherweise ist der Wunsch der Mutter aller Gedanken. Reicht es wirklich, das ich seit Wochen zwischen 50 und 80 km die Woche trainiere? Dass ich bei Wind und Wetter draussen rumlaufe? Zweifel machen sich breit.Erfreulicherweise habe ich Ponschi als Mentor dabei, aber laufen muß ich schon alleine. Zum Glück habe ich noch ein Paar Tage zum Trainieren. Am kommenden Samstag noch einen HM in Duisburg zum Abschluß der Winterlaufserie. Den sollte ich vielleicht als Indikator für meine Marathonzeit nehmen.

Ich werde am Ball bleiben aber die Unsicherheit und der Respekt vor dem Marathon bleibt. Da helfen auch die modernsten Laufschuhe und meine neu erworbene Laufuhr nichts. Ins Ziel komme ich nur mit meiner eigenen Willenskraft und viel Vorbereitung.

Nun habe ich Euch genug mit meinen Gedanken gequält ;-)) und wünsche Euch allen einen schönen Restsonntag.

 

Eure Romeo 

Kommentare

Hallo Jörn,

ich kann mich meinem Vorschreiber nur anschließen.

Deine Kilometerleistung liegt über meiner (ich hatte schon den dritten Marathon in diesem Jahr). Deine Zeit von 3:02h über 31,5 km zeigt überdies das Du das Tempo das du gehen möchtest drauf hast.

Bleibe einfach ruhig und messe der HM Zeit in Duisburg nicht zuviel Bedeutung zu. Trainiere weiter und du wirst dein Ziel sicher erreichen.

Bedenke dass es noch 6 volle Wochen sind....

Viele Grüße

Ralf

 

 

Hallo Jörn!

Da hast DU ja einen guten Mentor erwischt! Deine Wochenkilometerleistung sollte auf jeden Fall reichen, insbesondere Deine langen Läufe in dieser Zeit sind ein guter Indikator. Der HM am Wochenende ist wie Du schon sagst, ein wichtiger Hinweis. Quäl Dich nicht mit Zweifeln, obwohl die normal sind, sondern sei stolz auf das, was Du erreicht hast!

Sportliche Grüße, bis Samstag!

Hallo Romeo,

da bist Du ja schon etwas weiter in der Vorbereitung, aber mein Marathon ist ja am 16.05.
Weit unter 4 Std. ist ja ein tolles Ziel - ich wäre mit einer Sekunde unter 4h schon zufrieden ;-)

Ich wünsch Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg in der Vorbereitung und vor allem keine Verletzungen!

Viele Grüße

Andy

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren