MeinSportplatz
Umfrage_2018

Romeo

noch 50 Tage, 13 Stunden und 7 Minuten...

Von Romeo am 19.08.2010

...bis zum großen Tag. Die Teilnehmerzahl hat sich auf 9 erhöht. Meinem Wunsch nach Beendigung der Anmeldefrist konnte vom Veranstalter leider nicht entsprochen werden. ;-) Somit bleibt mir wohl nur die Möglichkeit, weiter hart zu trainieren.

Nach der dritten Trainingswoche stehen 215 km auf der Uhr. Davon 3 Lange zwischen 29 und 34,5 km sowie diverse Läufe darunter. Selbst auf dem Laufband habe ich eine Trainingseinheit eingelegt, um meine Tempohärte zu erhöhen. 15 km im 5er Schnitt. Ob ich die anderen 27,195 km auch in der Zeit schaffe wird man sehen. Die Frage die sich mir gerade stellt, ob ich für die 03:30 bereit bin oder besser meine sportlichen Ziele etwas niedriger stecke. Zum Glück habe ich noch etwas Zeit, um mir darum Gedanken zu machen.

Zunächst werde ich mich am kommenden Sonntag an einem HM-Wettkampf versuchen, um die 01:40 h zu knacken, was für einen Elefanten wie mich eine echte Herausforderung darstellt. Nun werde ich aber erstmals seit 3 Wochen 2 Tage Pause einlegen um meinen geschundenen Körper etwas Ruhe zu gönnen.

Last but not least zitiere ich meine "Freund" Right Said Fred aus dem netten Lied "Stand up for the Champions":

"Ich wurde gemacht, um der Beste zu sein
nichts geringeres als die Nr. 1
Lasst mich allein mit meinem Schicksal
Ich habe geduldig gewartet
Ich habe Visionen- oh ich glaube
Ich weiß ich kann auf mich zählen" ;-)

Hoffentlich verzeiht Ihr meine Selbstironie....

Einen schönen Abend noch.

 

Romeo

 

Kommentare

Hey Romeo.

Auch eine nette Art gegen seinen Schweinehund anzukämpfen.

Ich bin mir sicher, der Kopf (also der Schweinehund) kann eine ganze Menge bewirken - positiv aber auch (meistens der Fall) negativ.

Wenn Du den in den griff bekommst, können sich ruhig noch ein paar Läufer mehr anmelden und Du brauchst Dir trotzdem keine Gedanken machen.

Weshalb ist man immer auf den letzten Km kaputt und sehnt sich nach dem Ziel ? Dabei ist es doch egal ob Du nun 35 Km läufst oder nur 25. Immer die letzten Km sind hart. Schon komisch. Kann doch nur eine Kopfgeschichte sein.

Ich drücke Dir trotzdem die Daumen. :-))

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren