MeinSportplatz
Banner_msp_team

Snickers

Aktiv_laufen_workshop09_logo_thumb

TUI-Marathon Mallorca 2009

Von Snickers am 05.11.2009

Hallo Zusammen,

ich habe es vorher nicht geschafft ein paar Zeilen zu Schreiben.

Erst einmal ein großer Dank an "Das Rasende Muli", denn das war schon bestens organisiert mit dem MSP-Erkennungsschild. Hierbei habe ich auch sehr nette Leute kennen gelernt.

Jetzt zu meinem Lauf:

Am Samstag (17.10) zog ich mir nach 13 Tagen Zwangspause (Erkältung) mal wieder die Laufschuhe an. Ich trabte am Ballermann 15 los bis hin zum Einser, dann die Strecke wieder zurück (ca. 9 KM) und es ging mir gar nicht gut, hinzu kam noch die Hitze. Am liebsten hätte ich mich an einem Ballermann hingesetzt und "Siesta" gemacht. Als ich endlich am Hotel ankam, war für mich klar, den Halbmarathon stehe ich nicht durch, somit meldete ich mich für die 10KM um.

Sonntagmorgen, ca. 15 Grad, sehr windig und Nieselregen, eigentlich bestes Laufwetter, doch für Mallorca viel zu kalt. Mein Start war erst um 09:45 Uhr und es lief ab KM3 besser als ich dachte. Nach gut der Hälfte kam zwar ganz schöner Wind auf, wo ich gegen ankämpfen musste, aber ich war nach 56:42 Minuten im Ziel und fühlte mich gut.

Es war auch beeindruckend, wie viele Läufer die After-Race-Party besuchten.

Ich habe mir den 17.10.2010 schon mal vorgemerkt.

Kommentare

Hallo Snicker !  ... juhuuu

Hast Du da eben von "Hitze" gesprochen ???

Dann meinst Du warscheinlich den Ballermann, der zwischen Kenia und Tanzania liegt.

Ja, da soll es "Hitze" geben.

.... aber Mittelmeer Wetter ist wirklich (deutlich) über 20 Grad (und auf keinen Fall darunter wie an diesem Tag).

Leider. Aber .. Geschichte. Vorwärts schauen !!

Viele lieber Grüsse .. das muli

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren