MeinSportplatz
Banner_msp_team

Weltenbummlerkind

Weltenbummlerkind´s erster Weblog...

Von Weltenbummlerkind am 22.08.2007

In meinem ersten Blog möchte ich mich als erstes mal vorstellen, damit ihr wisst, mit wem ihr es hier zun habt!

Hallo an alle Mitglieder!

Auch ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich als erstes einmal vorzustellen, damit ihr auch wisst, mit wem ihr es hier zu tun habt...

Die Nachricht, dass ich in das New York Marathon Team gewählt wurde hat mich ziemlich überrascht. Bisher waren meine längsten Läufe noch jenseits eines Halbmarathons, so bei rund 16 Kilometern. Grundsätzlich habe ich mir für die Zukunft einen Marathon vorgenommen, allerdings ohne ein konkretes Datum im Hinterkopf zu haben. Ein ganz besonderer Ort sollte es auf jeden Fall sein, für mein Marathondebüt, so waren meine Pläne...und vielleicht wird es ja dann im November in New York sein. Ich wünsche es mir jedenfalls sehr!

Ich bin 31 Jahre alt und habe bisher noch nicht so eine große und lange „Laufkarriere“ wie andere durchlaufen. Sport mache ich etwa seit meinem 14. Lebensjahr recht regelmäßig. Zuerst habe ich wie vermutlich fast jeder Jugendliche Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre, Boris Becker und Steffi Graf nachgeeifert und Tennis gespielt. Danach habe ich einige Jahre Basketball gespielt, bevor auch ich Ende der 90er Jahre mal eine Zeitlang im Fitness-Studio trainiert habe. Was ich seit rund 15 Jahren fast ununterbrochen mache, ist Schwimmen bzw. Rettungsschwimmen bei der DLRG.

Gelaufen bin ich immer mal wieder, aber selten länger als ein paar Wochen. Das hat sich Anfang letzten Jahres geändert. Auslöser war eine Ausschreibung zu einem Firmenlauf, an dem eine Mannschaft meines damaligen Arbeitgebers teilnehmen sollte.

Aufgrund der tollen Stimmung bei dieser Veranstaltung entschloss ich mich, von nun an weiter zu trainieren und ab und zu mal bei einem Volkslauf teilzunehmen.

Bisherige Highlights in meinem „Läuferleben“ waren der 24-Stunden-Lauf in Rodgau, der jährlich im September stattfindet, sowie der diesjährige Nordseelauf, wo ich alle 8 Etappen, also ca. 80 Kilometer innerhalb einer Woche gelaufen bin.

Nun beginne ich also mit der Vorbereitung auf meinen 1. Marathon. Ich habe mir schon einige Tipps bei befreundeten Läufern geholt und hoffe natürlich auch sehr auf eure Tipps, Anregungen und Ideen.

Ich wünsche allen Mitgliedern des Marathon Teams viel Erfolg beim Trainieren und dass wir alle gesund und ohne Verletzung bleiben.

Auch ich möchte mich beim MeinSportplatz-Team und den Sponsoren für diese tolle Aktion bedanken!

Viele laufende Grüße
Natascha / weltenbummlerkind

 

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren