MeinSportplatz
Umfrage_2018

adschloeg

Projekt 42,2

Von adschloeg am 22.09.2008

Der Countdown läuft

...nur noch niedliche 6 Tage und bei mir wächst täglich die Nervosität.

Ich bin so zwischen Vorfreude und Selbstzweifeln hin und her gerissen.
Ich weiss schon was ich schaffen kann, aber bekomme ich das Ganze dann auch am Sonntag hin?

Was ich aber für mich schon jetzt sagen kann, die Vorbereitungszeit war eine schöne Zeit, sicherlich muß man viele Kompromisse eingehen und bei  der Familie bleibt einiges auf der Strecke. In der Endphase der Vorbereitungen sind schon mal locker Wöchentlich 80 -100 km zusammen gekommen. Und die Zeit muss man sich dafür natürlich nehmen.

Was ganz Positives ziehe ich für mich und meine Gesundheit aus den Vorbereitungen, ich habe vom Zeitpunkt des Wissens meiner Teilnahme am Projekt  bis zum Marathon 8kg abgenommen & wenn ich Probleme mit meinem Gewicht wieder bekommen sollte, melde ich mich gleich wieder zu einem Marathon an.

Die Läufe dieser Woche kann man vernachlässigen, heute habe ich den Langen Lauf hinter mich gebracht mit 12,5 km. Die anderen Läufe sind max.4km lang und am Freitag habe ich sogar eine Zwangspause von Vicsystem verordnet bekommen. Also Regeneration und viel Erholung ist angesagt.

Ich denke die Erholung tut uns allen gut,die Vorbereitungen waren im  allgemeinen schon sehr anstrengend. Also Kräfte und positive Gedanken sammeln, dann kann uns am Sonntag nichts schlimmes passieren.

Eine angenehme Laufwoche
wünscht Euch Katrin

P.S. Ich freu mich schon riesig alle Projektler  wieder zu treffen.

 

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren