MeinSportplatz

andy67

Medaille2010_e74e81e1ec_thumb

Eine herrliche Trainingswoche - so macht Training Spaß !

Von andy67 am 21.03.2010

Hallo zusammen,

nachdem am Dienstag uns ja noch die letzten Schneereste die Intervalle etwas vermisst hatten, war der Rest der Woche einfach super!

Ich habe es insgesamt auf 5 Laufeinheiten mit 62 Km und 2 Rennradeinheiten mit insgesamt 89 Km und einer Schwimmeinheit (die auch super geklappt hat) mit 3 Km gebracht.

Heute war der abschließende lange Lauf dran, den ich eigentlich in 6:40 min/Km laufen sollte.
Leider hat sich mein technisches Spielzeug (GPS-Uhr) verabschiedet *grml* und so musste ich mir überlegen wo ich die 20 Km am Besten laufe.
Wie schon früher, bin ich für den langen Lauf dann an die Iller, da dort alle 200m (welch ein Luxus) Kilometerschilder stehen.

Die ersten 3 Km lief ich bewusst langsam (dachte ich ;-) ) und war nach 18:40 min angekommen. Ab hier habe ich dann die Zwischenzeiten für eine ganze Weile nicht mehr genommen, sondern bin durch den Silberwald einfach nach Gefühl gelaufen. Als ich dann endgültig an der Iller war und die Kilometersplits prüfen konnte, waren es dann doch tatsächlich für eine ganze Weile immer Zeiten von 6:00 min/Km - 6:10 min/Km.
Nach einer kurzen Schleife am Trimm-Dich-Pfad bin ich dann auch an der Iller zurück gelaufen. Kurz nach der Illerbrücke habe ich dann noch Axel vom Lauftreff getroffen und wir sind für einige Kilometer zusammen in 6:20 min/Km gelaufen.
Als er umgedreht hat, wollte ich noch 2000m im MRT absolvieren und auch das hat heute super geklappt, obwohl ich jetzt bereits 15 Km in den Beinen hatte.
Die restlichen Kilometer bin ich gemütlich ausgelaufen und war dann nach 2:06:25h wieder zuhause.
Dort habe ich dann die Strecke wie früher mit gpsies.de vermessen und war doch erstaunt wie genau ich die 20 Km (20,3) getroffen habe ;-)
leider war ich etwas zu schnell unterwegs :-) - aber das stört nicht wirklich - nächste Woche geht es dann beim langen Lauf bereits auf 25 Km!

So langsam wird es ernst!!!!

Viele Grüße

Andy

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren

In Verbindung stehende Einträge