MeinSportplatz
Banner_msp_team

dasmuli

..so kann man auch Bestzeiten erreichen ...

Von dasmuli am 13.10.2011

Habe diesen Bericht auf: mara.com im IN gefunden:

Da hat ein Läufer, Rob Sloan in Kielder (nördlich von London) sich für einen Marathon eingetragen. Nach ca. 10 gelaufenen Km ist er dann mit einem Kleinbus bis kurz vor das Ziel gefahren und hat sich dort mal eben wieder ins "Laufgeschehen" eingemischt. Er wurde sogar 3.

Aber ... es gab mehrere Zeugen, die ihn in diesem besagten Bus gesehen haben. Tja und so kam es wie es kommen musste, die Richter haben ihn disqualifiziert und ihm auch den 3. Platz wieder aberkannt.

..immer diese Schummler ... tz tz tz

Kommentare

@Sandrax2-----ganz meine Meinung.Innere Kraft kommt von eigener Leistung.

Eigentlich müsste es zumindest bei größeren Veranstaltungen eine Analyse der Laufzeiten geben. Zumindest einen Anfangsverdacht auf Abkürzen gibt es, wenn ein einzelner Streckenabschnitt in einer Geschwindigkeit gelaufen wird, die nicht zu den anderen Abschnitten passt. Oder zwei Chips zeigen permanent die gleiche Zeit an. In diesen Fällen kann man sich dann ja Fotos und Videos vom Lauf ansehen und die Sache klären.

@ Sandrax2: Nein - er vera****t nicht nur sich selbst, sondern auch denjenigen, der sonst 3. oder Altersklassensieger oder was sonst geworden wäre.

Gesehen habe ich auch schon Schummler, die auf einer 1-km-Runde bei einem Sponsorenlauf abgekürzt haben ...

Den Artikel habe ich auch gelesen und mich weggepackt. Der hat sich mit dieser Aktion eh verewigt.http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/Marathon-Mann-muede--nimmt-Bus-27931151

Viel Spass.

@ Sandra .. aber sie geben Geld und Ruhm - so etwas gab es schon immer.

@ Traudl .. so eine Liste wäre bestimmt eine gute (und abschreckende) Idee.

auf solche Zeit wäre ich nicht stolz. der Name sollte auf eine RoteListe gesetzt werden und somit an sämtlichen Rennen ausgeschlossen werden!

Er vera****t sich damit doch nur selbst. Auf km, die man nicht mit eigenen Beinen gelaufen ist, kann man keineswegs stolz sein....

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren