MeinSportplatz
Banner_msp_team

deschbeck

Der Weg zum HM nach Stuttgart (5)

Von deschbeck am 02.06.2009

Trainingswoche KW22

Montag: 11,4 KM bei einer Belastung von 85% und einer Geschwindigkeit von 5:33 Min/KM

Dienstag: 11,4 KM bei einer Belastung von 86% und einer Geschwindigkeit von 5:37 Min/KM

Mittwoch-Sonntag: Krank

Wochenfazit:

Das Faulenzen ist beendet und nun geht es endlich wieder ans Training. Entgegen der Gewohnheit ist am Montag Training. Erstens habe ich genug gefaulenzt ;o) und zweitens fehlt mir am Freitag die Zeit zum trainieren. Am Montag war es das erwartet schwere Training nach der Tour. Es stellt sich nur die Frage ob das schwüle Wetter oder die Tour mir das Leben schwer gemacht hat. Ich kann nur sagen, ich habe noch nie in meinem Leben so geschwitzt. Am Dienstag habe ich mich unwohl gefühlt, irgendwie scheint da noch ein Rest vom Wochenende zu sein, oder irgendetwas Krankheitstechnisch ist in Anmarsch, ich hoffe mal das erste. Am Mittwoch kam dann die Wahrheit zum Vorschein, es hat sich ein Fiebriger Infekt zu erkennen gegeben, bis Samstag war Bettruhe angesagt und Sonntag war der erste Tag wieder auf den Beinen. Obwohl es mir relativ gut ging, war an laufen am Sonntag noch nicht zu denken. Die 1:45 Std muss ich wohl canceln :o( na mal gucken was noch gehen wird, Hauptsache dabei und Spaß haben und ne PB wird bestimmt heruas springen ;o)<!-- entry-content -->

Kommentare

na denn viel Erfolg, wer weiss vielleicht tut ja die Pause ganz gut und das ganze geht lockerer von der Hand....

Ja ist ärgerlich, aber leider kann man daran nichts machen. War gestern das ersta mal wieder laufen und es tat verdammt gut auch wenn die Zeit pro KM um 45 Sek . langsamer war. Ich zieh mein Trainingsplan so gut es geht durch und dann guck ich mal, sind ja noch 3 Wochen ;o))

Hallo deschbeck,
das klingt aber nicht sehr erfreulich.
Schade das Dich im letzten Step Deiner Vorbereitung eine Krankheit erwischt hat.
Bitte nicht so schnell wieder starten, lieber einen Spasslauf, als mit Krankheit laufen.

Gruss nico

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren