MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren triathlon / veranstaltungen MRRC Stadttriathlon München 2010

MRRC Stadttriathlon München 2010

Abonniere MRRC Stadttriathlon München 2010 15 Beiträge, 6 Stimmen , Tagged: Triathlon München Fans meinsportplatzde

 

Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

Guten Morgen zusammen,

nachdem ich mich so langsam vom erfolgreichen Marathon in Würzburg erholt habe, gilt es jetzt mich auf den ersten Triathlon 2010 vorzubereiten, der am 30.05.2010 in München ist.

Wäre toll, wenn ich einige bekannte und evtl. auch neue Gesichter an der Strecke sehen würde, die mich anfeuern!

Viele Grüße

Andy

 
Img_7134_medium eKerstin 102 Beiträge

Was? Du bist in 10 Tagen schon wieder fit für einen Wettkampf?

Ich kann leider nicht an die Strecke kommen, aber werden auf jeden Fall Daumen drücken.

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

@Kerstin

Warum nicht? Ich muss in München ja “nur” 5 Km Laufen – das geht immer ;-)

Vielen Dank für’s virtuelle Daumendrücken

Viele Grüße

Andy

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

Hallo zusammen,

nachdem mir der Marathon doch noch mehr als erwartet in den Knochen steckt, werde ich in München wohl meine Zeitvorstellungen ganz schön korrigieren müssen :-)

Also mein Plan sieht so aus:

400m Schwimmen 9:30 min
22,5 Km Radfahren 40 min
5 Km Laufen Ankommen und überleben wenn möglich in sub30 min

Also wenn ich insgesamt unter 1:30h bleibe, ist das ganz gut für mich.

Viele Grüße

Andy

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

viel glück in München! hey Andy ich gehe ganz stark davon aus, dass du überlebst…denn du willst uns ganz bestimmt einen interessanten Blog darüber schreiben ;)))) Blog ist übrigens Pflicht….es tut sich gerade eh so wenig auf der Seite

alles Gute für dich- ich werde dir Daumen halten

liebes grüßle

traudl

 
Prague10 taborak 33 Beiträge

Hallo andy67, hoffe auch, dass du einen ausführlichen Blog darüber schreibst. Ich finde bei Schwimmen und Radfahren  bist du ganz gut, beim Laufen noch eher müde..

Ich mach mein ersten Triathlon, es heisst Jedermanndistannz, in 14 Tagen in Kallmünz Oberpfalz. Es sind 600m Schwimmen, 21 km Radfahren und 5 km Laufen bis es “Jedermann”

zum Ziel schaffen hat.  Kallmünz ist eigentlich nichts für " Jedermann", da kommen jedes Jahr viele schnelle Triathleten zusammen. Gut, sie sind meistens bei der “kurzen” Distanz dabei . Eine sehr schöne Sportveranstaltung in schönem Kallmünz am Fluss Naab in Oberpfalz.

Ich hoffe auch auf die Zeit unter 1:30h. Sorgen macht mir das Schwimmen in Neoprenschwimmanzug, weil ich da noch keine Erfahrugen hab.

Grüß an alle

taborak

 

 

 
September_037_medium FRguy 107 Beiträge

@taborak – Du ziehst für 600m einen Neoprenanzug an?!? Klingt ein wenig nach “Weichei”! :-) Ich bin letztes Jahr Anfang Juni bei der Olympischen Distanz (und 14 Tage vorherigen Dauerregen und Kält) 1,5km durch den Tegernsee geschwommen – ohne Gummiüberzieher!

@Andy – lass die Badeente zu Hause, dann geht es noch etwas schneller!

 
Prague10 taborak 33 Beiträge

FRguy, ich hab ich mir des auch nicht gedacht, es sind  wohl meistens “Weichei” Leute, die Triathleten, sie schwimmen fast alle in Neoprenanzügen. Egal ob Sprint, Kurz oder ..Distanz. Egal ob Mai, Juli oder August. Warum machen sie das? vb

 

 

 
Runningquickly_medium runningquickly 43 Beiträge

Das ist halt auch eine Schwimmhilfe, man ersäuft nicht so kläglich. und es macht nen schönen Arsch !

Trotzdem für 600 m brauchst fürs umziehen mehr Zeit als du beim Schwimmen einsparst. Ist m.E. nur ab olympischer Distanz sinnvoll, weil man mit Gummi schneller schwimmt.

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

@taborak

Die Müdigkeit beim Laufen kommt nur daher, dass mir der Würzburg Marathon noch ganz schön in den Knochen steckt. ;-)

So nachdem die Streckenangaben etwas korrigiert worden sind mal mein vorläufiger Zeitplan:

400m Schwimmen 9:30 min
19,0 Km Radfahren 35 min
5 Km Laufen Ankommen und überleben wenn möglich in sub30 min

Also wenn ich insgesamt unter 1:20h bleibe, ist das ganz gut für mich.

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

@taborak

Die Müdigkeit beim Laufen kommt nur daher, dass mir der Würzburg Marathon noch ganz schön in den Knochen steckt. ;-)

So nachdem die Streckenangaben etwas korrigiert worden sind mal mein vorläufiger Zeitplan:

400m Schwimmen 9:30 min
19,0 Km Radfahren 35 min
5 Km Laufen Ankommen und überleben wenn möglich in sub30 min

Also wenn ich insgesamt unter 1:20h bleibe, ist das ganz gut für mich.

 
September_037_medium FRguy 107 Beiträge

@runquick – Super! Ich habe mir sofort online so ein Gummiüberzieher bestellt. Beim nächsten Marathon trage ich ihn. Ich bin mal auf die Blick der Frauenwelt gespannt, wenn sie meinen sexy Arsch sehen. Also wenss es eine hohe 5h Zeit werden sollte, dann habe ich unterwegs ein paar Handy-Nr eingessmmelt und Date vereinbart.

@andy und taborak – viel Spaß bei eueren Trias, egal ob mit oder ohne Gummi!

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

Hallo zusammen,

heute finden die Wind- und Wasserspiele im Olympiapark statt – andere nannten es den MRRC-Triathlon ;-)
Und ich hab’ überlebt ;-)

Wer die Wettervorhersagen von gestern und heute mitbekommen hat, kann sich gut vorstellen wie mir zumute war.

Mehr dazu in einem extra Blog!

Viele Grüße

Andy

 
Prague10 taborak 33 Beiträge

Hallo, bei uns hat Vormittags geregnet. Ich hab schon auf euch gedacht, ihr MRRC-Triathlon Starter..wie es ist, wenn mann aus 26 Grad warmen Wasser in Olympiabad ohne Pause ins Radl steigt und im Regen ca 19 km fahrt. Wann wird man wieder warm? Oder hat es nichts ausgemacht?  Respekt Andy67! taborak

 
September_037_medium FRguy 107 Beiträge

Ich habe heute Vormittag auch an Andy denken müssen, da es hier 60km südöstlich nur geregnet hat. Ich hoffe, der Andy war so klug und hat nach dem Schwimmen seinen Gummiüberzieher zum Radln und Laufen angezogen. Bin schon gespannt, was er in seinen Blog schreibt.

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren triathlon / veranstaltungen MRRC Stadttriathlon München 2010