MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren triathlon / veranstaltungen 3daysiron - Ironman an drei Tagen???

3daysiron - Ironman an drei Tagen???

Abonniere 3daysiron - Ironman an drei Tagen??? 5 Beiträge, 5 Stimmen , Tagged: hat jemand Erfahrungen mit so etwas?

 

Icon_missing_medium tria_runner 2 Beiträge

Hallo,

bin neu hier im Forum und hab vor kurzem folgende Veranstaltung gefunden:

www.3daysiron.de

 

ist ein “Ironmandistanz”-Triathlon verteilt übers Jahr, also Schwimmen im Mai, Radfahren im Juli und Laufen im September.  Hab vor nächtes oder übernächstes Jahr in Roth zu starten, und überlege mir den “3daysiron” als Einstieg zu nutzen.

Hat Jemand von euch schon einmal Erfahrungen mit einem geteilten Tria gemacht bzw. was meint ihr dazu / könntet ihr euch das auch vorstellen?

 

 
100_0690_medium Iris63 14 Beiträge

Hallo tria-runner,

was soll das bringen? EinTriathlon über 3 Tage verteilt ist in meinen Augen kein Triathlon. Dir fehlt das Feeling für die Wechselzonen – Umziehen, Fahrrad suchen usw. oder die Einteilung deiner Kraft in dieser Zeit und du bist sicher länger als 9 Stunden unterwegs. Ich würde das nicht als Einstieg für die Ironmandistanz nehmen.

Gruß Iris

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

Hallo,
so übers Jahr gesehe sehe ich auch keinen Sinn, aber es gibt etwas ähnliches auch über 2 Tage verteilt:

Tag 1: 3,8 Km + 180 Km Rad fahren
Tag 2: Marathon

Tja, leider muss ich bei Tag 1 komplett passen, da ich sonst entweder ertrinke oder halbtot vom rad falle ;-)

Gruß Andy

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

auf der webseite steht ja, …..

Idee

Beim 3daysiron werden die Distanzen, die von Triathleten in der
Königsdisziplin „IRONMAN“ absolviert werden, einzeln zu den folgenden
Terminen bewältigt

• 3,8 km Schwimmen am 16.5.2009

• 180 km Radfahren am 4.7.2009

• 42,195 km Marathonlauf am 20.9.2009

Es
handelt sich somit um 3 unabhängige Sportereignisse, die gemeinsam
gewertet werden. Dadurch soll die Fitness gesteigert und Lust auf
andere Ausdauersportarten vermittelt werden. Gleichzeitig werden die
Herausforderungen des Triathlon erfahr- und erlebbar. Mit
großzügigen Zeitlimits (s. jeweilige Disziplin) möchten wir auch
weniger geübte Sportler zur Teilnahme ermuntern.

 

ich finde die Idee gut… nur ich habe in mein Sportjahr schon viel zu viel ge-bzw verplant….

grüßle tt

 
_dsc9429_medium blade_zx6r 4 Beiträge

Hallo tria runner.

Ansich ist die Idee ok. Aber auch nur ok. (finde ich)

Ich schätze, wenn du einen IM machen möchtest, hast du auch schon mehrer Kürzere Distanzen gemacht. Das Gesamtpaket ist doch erst das geile! Schwimmen, raus, zu den Klamotten hechten, umziehen, ab aufs rad, rad wech, laufschuhe an und gib ihm. Ohne den wechsel fehlt definitiv etwas, da geb ich iris recht.

Also, ich mach vor einer Langdistanz als vorbereitung ein oder zwei Olympische und ev. noch ne Halbdistanz vorweg.

Gruß,

Blade

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren triathlon / veranstaltungen 3daysiron - Ironman an drei Tagen???