MeinSportplatz

Foren schwimmen Schwimmen allgemein

Schwimmen allgemein

Abonniere Schwimmen allgemein 14 Beiträge, 6 Stimmen

 

Ohhhjjeeee_025_medium Schwimmer85 8 Beiträge

Servus an alle,

 

Ich bin ein reiner Schwimmer von klein auf weg, und nu hab ich mal wieder das Bedürfnis mich zu vordern!! Hatt hier vielleicht einer  langstrecken pläne oda besser gesagt Trainings einheiten die er selber empfehlen kann ??Gibts hier ein paar Schwimmbegeisterte ;) ??

 

mfg Schwimmer85

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

moin schwimmer85

ich hab dich zwar noch nie schwimmen gesehen…. aber Laufpläne gibts hier bestimmt… ich kann dir die www.lauf-power.de Seite wärmstens empfehlen und vielleicht den einen oder anderen Blick ins Forum… da findest du bestimmt was… und wenn nicht… es gibt ja noch mehr Leute hier, die dir viel professioneller helfen können…

viel Spass, bei allem was du bewegst…. wünscht dir

tt

 
Ohhhjjeeee_025_medium Schwimmer85 8 Beiträge

Jo laufpläne wären auch schön, aber ich hab mich verschrieben und meinte auch langstrecken pläne fürs Schwimmen ;) soooooorrrrryyyyyy !!!

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

uuuuupppssssss… nene schwimmer, du hast schon richtig geschrieben….aber ich habe wohl doch ein bisschen Probleme mit lesen bzw das zu lesen was auch dran steht…;)) sorry!!!!!!!!

grüßle tt

 
10 dasmuli 802 Beiträge

Hallo Schwimmer 85 !


Habe früher 10 Jahre Leistungsschwimmen gemacht, ist nun über 20 Jahre her das ich damit aufgehört habe.

Bin damals umgezogen und dann war Schluss damit.

Haben früher eine – für mich wirklich tolle – Übung gemacht:

Eine Bahn schwimmen – rausklettern (rk) – 1 Liegestütze (Ls) und dann wieder rein .

eine Bahn schwimmen – rk – 2 Ls wieder rein ,

eine Bahn schwimmen – rk – 3 Ls wieder rein,

bis Du z. B. bei 9 Ls bist, von da an geht es wieder rückwärts bis zu 1 Ls.

Fertig (wirst Du dann wohl sein). Aber hat mir immer sehr gut getan.

Versuch es doch mal.

Viel Spass dabei.

…das muli …schwimmt (fast) nicht mehr…trabt aber immer zu !

 
Schilla0815_medium Schilla0815 28 Beiträge

was ist denn für dich langstrecke?
400/800/1500 Freistil? oder die richtige langstrecke wie 10km / 25 km?

 
Ohhhjjeeee_025_medium Schwimmer85 8 Beiträge

Auuuu ja die Übung kenn ich aber ich muss zu geben der beckenrand bei uns ist sehr weit oben da bekomm ich mich kaum raus ;) !

@ Schilla : Ja so in etwa die strecken länge, ich hatte mal ne zeit lang auf 2km trainiert mit nem Triatlehten. Er wollte besser im schwimmen werden da hab ich das mit ihm gemacht. Am besten langstrecke Kombiniert mit verschiedenen Übungen drin. Ein beispiel mal spurts  mal technik mal tauchen usw….!

Hatte mal ne liste hab sie leider verlegt ich dummerchen !!!

 
Ohhhjjeeee_025_medium Schwimmer85 8 Beiträge

Ach ja ganz vergessen ich kombiniere mein schwimmen immer mal wieder noch mit Wasserbal Übungen habe selber ne zeit lang gespielt. Wollt ich noch anhängen :)

 
Klassenfahrt_001_medium sepp_september 13 Beiträge

Hallo Schwimmer 85,

kommt natürlich drauf an, was Du willst: ich kann folgende Aufteilung empfehlen;
500 m Einschwimmen locker;
1 Übungseinheit Technik bzw. Lagen: z.B. 4 × 200 Lagen
100 Baden
2 Übungseinheit: Kraft Ausdauer: z.B. 20 × 100, Start je nach Fitness alle 2 Min, oder alle 2:15; 1 Minute Pause nach den ersten 10 Einheiten; ziemlich heftige Übung
100m Baden
3: Übungseinheit: z.B. 10 × 50 Spiele / Sprint / ….
Ausschwimmen
in Summe so 3,5 bis 4,5 km ==> viel Spaß damit

 
Schilla0815_medium Schilla0815 28 Beiträge

naja, als erstes solltest du eh grundlagenausdauer aufbauen. danach kannst dann anfangen mit sprints oder kraftausdauer.
wir hatten damals am anfang eines trainingslagers z.B. immer so einen test wie
6×400 Kraul auf 5:45 oder
60×100 Kraul auf 1:25 (je nach trainingsstand, kann das auch nur 30,40 oder 50 sein).

Das ganze relativ zügig durchgeschwommen, aber man sollte bei den 400ern so ca. 20 sec. pause haben und bei den 100ern 5-10 sec.

Die Abgangszeiten musst du natürlich entsprechend deinem Trainingsstand anpassen. Kannst auch statt Kraul eine andere Schwimmart schwimmen.

 
Klassenfahrt_001_medium sepp_september 13 Beiträge

o.k. – Du schwimmst wohl in einer anderen Liga – ich bin da scheinbar noch eher in der Kategorie “Seepferdchen” 

 
Schilla0815_medium Schilla0815 28 Beiträge

ja war leistungsschwimmer.

aber wie geschrieben, kannst du das alles anpassen. z.B. nur 4×400 Kraul recht zügig mit 20" Pause
oder 20-30×100 Kraul mit 10" Pause

 
Ohhhjjeeee_025_medium Schwimmer85 8 Beiträge

Cool danke :) naja Schilla das was  du leistet dakann ihc auch niht mit halten obwohl ich schon forrgeschritten bin auch durch wasserball aber da sind die einheiten anders! Und das ich erst mal wieder ein Level erreichen muss das is klar. So ein ähnliches level wie du hatte ich vor 3 Jahren 2 mal am Tag schwimmen ca 2-3 km zusammen und dann 2 mal die woche aufs Rad und gib ihm ;)! Aber wenn man arbeitet da muss man erst mal wieder einen ryhtmus finden und das fehlt mir grade!

Aber danke euch für die ideen ;) !!

 
Icon_missing_medium Jeyjey 10 Beiträge

Das ist vielleicht ein abwegiges Thema. Aber spielt die Wahl der Bademode für Herren eine entscheidende Rolle, die bei Wettbewerben und beim Triathlon über Sieg oder Niederlage entscheiden. Ich finde beispielsweise die Shorts und Badehosen hier unter www.leberwurstbrötchen.de optisch sehr ansehnlich, setze aber beim Sport auf die Auswahl funktioneller Kleidung, die den Gegebenheiten im Wasser sich gut anpassen. Würde mich als Einsteiger in der Schwimmdisziplin mal interessieren!

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren schwimmen Schwimmen allgemein