MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren walking / veranstaltungen 2. Nordic Walking Halbmarathon Oberes Filstal

2. Nordic Walking Halbmarathon Oberes Filstal

Abonniere 2. Nordic Walking Halbmarathon Oberes Filstal 1 Beitrag, 1 Stimme

 

Foto_harald_medium trainerharald 9 Beiträge

 Benefizveranstaltung zu Gunsten des Förderkreises für tumor – und leukämiekranke Kinder Ulm e. V.

 



 



2. Nordic Walking Panorama Halbmarathon – Oberes Filstal – am 4. Mai 2008

 



 



“Hand

in Hand”, unter diesem Motte veranstaltet am 4. Mai der Verein Nordic

Walking SC e.V. Bad Ditzenbach den 2. Nordic Walking Panorama

Halbmarathon – Oberes Filstal – zu Gunsten des Förderkreises für tumor-

und leukämiekranke Kinder Ulm e.V. Auf vielfachem Wunsch können am 4.

Mai auch Läufer an der Veranstaltung teilnehmen. Um Interessierten den

Einstieg ins Nordic Walking zu erleichtern, bietet der Verein im

Vorfeld der Veranstaltung, nach erfolgter Anmeldung, einen kostenlosen

NW-Kurs an. 



 



Nach dem Erfolg des 1. NW-Halbmarathons (Oberes

Filstal) am 6. Mai im Vorjahr, an dem 300 Teilnehmer an den Start

gingen, und der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) eine Spende in

Höhe 2.500 € übergeben werden konnte, wartet auf die Teilnehmer wieder

eine super Halbmarathon Strecke mit herrlichen Ausblicken auf das Obere

Filstal und Umgebung.



 



Rückblick zum 1. Nordic Walking-Halbmarathon/Gosbach am 6. Mai 2007

 



 



Der

Nordic Walking SC e.V. Bad Ditzenbach, welcher erst vor zwei Jahren

gegründet wurde und zwischenzeitlich 60 Mitglieder zählt, hatte

2007 beim 1. Nordic-Walking-Halbmarathon/Gosbach vier Strecken

ausgeschrieben:



 



- einen Halbmarathon über Auendorf, Bad Ditzenbach, Schonderhöhe und Tierstein



- eine 11 km lange NW-Strecke über die Kreuzkapelle, Leimberg, Auendorf und Hardtmühle



- einen 4 km langen “Schnupperkurs” auf ebener Strecke im Tal und



- einen 500 m langen “Bambinilauf“für die Kleinsten.



 



Bei

der Begrüßung kurz vor dem Start um zehn Uhr hob Schirmherr

Bürgermeister Gerhard Ueding die drei wichtigen Punkte der

Veranstaltung hervor:



 



- sportliche Betätigung



- Bewegung in der schönen Natur



- und die Unterstützung der für viele an Leukämie Erkrankten wichtigen DKMS.



 



Auf

dem Tennisareal neben der Gosbacher Sporthalle hatten die Teilnehmer

dann Gelegenheit zum Warm Up, angeleitet von Michaela Kiausch und

Susanne Liebmann. Nach dem Startschuss um zehn Uhr ging der Pulk der

Halbmarathon Sportler auf die Strecke. Eine Viertelstunde später

starteten die Elf-Kilometer-Läufer und um 10.30 Uhr die Teilnehmer am

Schnupperkurs. Die Bambinis starteten am Nachmittag, unterstützt von

den Kindergartenkindern aus Auendorf, die mit ihren kleinen

WaIkingstöcken das Aufwärmen demonstrierten. Die Teilnehmer waren mit

Strecke und Organisation zufrieden. Hier und dort wurde bemängelt, dass

es keine Streckenpläne gab.



 



Tun Sie auch im Jahre 2008 den ersten Schritt mit dem Verein Nordic Walking SC e.V. Bad Ditzenbach !

 



 



Anmeldung unter    http:/www.halbmarathon-nw-oberes-filstal.de



email :                 ”mailto:hmgraeber@gmx.de">hmgraeber@gmx.de



Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren walking / veranstaltungen 2. Nordic Walking Halbmarathon Oberes Filstal