MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren laufen / marathon Rheinsteiglauf / Rhein Ruhr Marathon

Rheinsteiglauf / Rhein Ruhr Marathon

Abonniere Rheinsteiglauf / Rhein Ruhr Marathon 15 Beiträge, 8 Stimmen

 

Marathon_medium Romeo 111 Beiträge

..allen Finishern des Rheinsteiglaufes sowie des Rhein Ruhr Marathons möchte ich herzlich gratulieren.

Ich hoffe Ihr seid nicht so nass geworden und hattet viel Spass beim Wettkampf. Nun erhohlt Euch ausgiebig und genießt Euren großartigen Erfolg. Bei mir hat es heute nur für 11 km um den See gereicht, was aber auch sehr angenehm trotz Regen war.

 

Romeo

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

den Glückwünschen schliesse ich mich doch gleich mal an ;))) und dann gratuliere ich gleich noch dem Triathlet der in München gestartet und tatsächlich überlebt hat ;)))

 
10 dasmuli 803 Beiträge

Juhuuu !

… na da bedanke ich mich doch auch gerne bei Euch.

Ds war ein Lauf, so richtig nach meinem Geschmack. Und Regen gab es nur sehr wenig – hätte schlimmer kommen können. Bericht folgt natürlich :-))

Muss gleich zum Flughafen und wieder nach Hause fliegen. 

Übrigens die Teilnehmer vom RHEX 2010 waren: Ponschi, Ralf 67, derHallo und das muli :-))

.. bis denn … das MatschundModder Muli

 
Brocken_1 Ralf 67 70 Beiträge

Vielen Dank euch allen,

ich freue mich immer sehr über die rege Anteilnahme hier im Forum.

Auch ich habe in einen kleinen Bericht über meine Erlebnisse an diesem Tag in meinen Blog geschrieben.

Viele Grüße

Ralf

 
Msp_medium derhallo 18 Beiträge

Vielen Dank auch für die Glückwünsche! Der Lauf und vor allem das MSP-Treffen hat (mal wieder) sehr viel Spaß gemacht – mal schauen ob ich noch einen Bericht schreibe… ?!?

Ponschi hat ja schon vorgelegt, Ralf 67 ebenfalls und das Muli möchte auch noch in die Tasten hauen. Wahrscheinlich bleibt’s somit bei der “Aufteilung” der letzten Läufe: die Anderen schreiben, Mumpitz (meine Freundin) liefert die Fotos (http://picasaweb.google.com/marcoweiss.bonn/MSP)

der Hallo

 
Brocken_1 Ralf 67 70 Beiträge

Ja genau,

Mumpitz macht die Photos,

Ponsch und ich schreiben

und Muli und Du backen den Kuchen…:))))

Der Ralf

 
Msp_medium derhallo 18 Beiträge

Und wer läuft?


;-)

 
10 dasmuli 803 Beiträge

Und wer läuft ? … berechtigte Frage :-))

Vorschlag (in Güte): ich lasse das mal lieber mit dem Backen – es soll Leute geben die meinen das liegt mir nicht soooo – und laufe dafür lieber.

Natürlich freue ich mich ganz doll über jeden/jede der/die an meiner Seite trabt :-))))

So wird ein Schuh draus .

 
Flashstockpic1_medium Fastfoot 559 Beiträge

@muli

wenn ich mir die, tollen, Bilder ansehe: das war scheinbar schon anstrengend; zumindest hast Du gegen Ende deutlich mehr Haare im Gesicht als am Start :-)))

Mumpitz: sehr schöne Fotos !!!

Beim nächsten Treffen wäre ich wirklich gerne dabei.

Schöne Grüße

Fastfoot

 
10 dasmuli 803 Beiträge

@ fastfoot

das mit den Haaren liegt an der Höhenluft … die wachsen da wie wild.

Ist mir auch aufgefallen. Gar nicht auszudenken, wenn man mal richtig auf ´nem hohen Berg läuft.

Da muss ich doch gerade an Forest Gump denken, als er mit Laufen begonnen hat.

Da wuchsen die Haare durchs ganze Gesicht.

 
Img_1130_medium Ponschi 78 Beiträge

Noch ein Vorschlag,

im nächsten Jahr beschränken wir uns auf den Kuchen im Ziel (wäre zwar schade und nicht sooooo gemütlich wie in diesem Jahr), ich mache wieder Fotos während des aufens auf der Strecke, und Mumpitz läuft mit. Was haltet Ihr davon, wir sollten abstimmen ;-)

Bin gespannt auf das Ergebnis

Ponschi

 
Schildkröte_medium Mumpitz 14 Beiträge

Ich bin dagegen, glaube ich! Über eine Mitreise im Bollerwagen lässt sich natürlich reden ;-) Mulis und/oder Ponschis davor gespannt, hehe. 

 
Msp_medium derhallo 18 Beiträge

Ich bin dafür! Vielleicht nicht direkt 34km durch’s Siebengebirge…

 

So, Umfrage bislang unentschieden ;-)

 
10 dasmuli 803 Beiträge

OK, also wer ist dafür ???

… und was war noch mein part ?  ..Kuchen backen ? … ich weiss nicht …!

 
Brocken_1 Ralf 67 70 Beiträge

Nee, den Kuchen gibt es ja dann im Ziel, möglicherweise könnten wir einen im Rucksack mitnehmen, ich würde ihn dann auch tragen.

Ich glaube auch wenn Mulis und Ponschis vor den Bollerwagen gespannt sind, wird der Wagen immer wieder im Morast stecken bleiben und wir müssen den Kuchen im Dunkeln essen, da wir erst abends ankommen werden.

Ich fände es auch klasse, wenn im nächsten Jahr mehr Läufer anwesend wären. Für Mumpitz bleibt ja auch noch genügend Zeit für das Training.

Ich werde mich in der Zwischenzeit im backen üben…;)

Ralf

 

 

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / marathon Rheinsteiglauf / Rhein Ruhr Marathon