MeinSportplatz
Banner_msp_team

Foren laufen / Laufen allgemein Spikes oder Schneeketten ???

Spikes oder Schneeketten ???

Abonniere Spikes oder Schneeketten ??? 4 Beiträge, 3 Stimmen

 

Ziel_sehr_gut_medium Leissprecher 154 Beiträge

Halloechen

da ja der Winter erst am Anfang ist, bei uns schon eine Menge (ca 30 cm)Schnee liegt und der Boden darunter gefroren ist, bin ich auf der Suche nach Hilfsmitteln zum sicheren Laufen im Wald.

Wer hat Erfahrungen mit Spikes oder Schneeketten für die Füsse ???

Gewicht, Befestigung am Schuh, Haltbarkeit (ein Winter lang benutzbar oder länger), Preise ???

Fragen über Fragen und wer kann sie mir beantworten.

Besten Dank schon Mal und einen schönen 4. Advent wünscht der Leissprecher

 
Img_1130_medium Ponschi 78 Beiträge

Hallo Leissprecher,

ich laufe mit den Yaktrax Pro Schneeketten. Die Dinger sind in wenigen Sekunden am Schuh befestigt, sehr robust und absolut laufschuhtauglich. Ich glaube es gibt nichts Besseres. Ich habe meine nun schon im zweiten Winter und, obwohl ich oft ein Stück auf trockener Straße damit gelaufen bin, sind sie immer noch in Ordnung.

 
Sg101952_medium ThomasKnacks... 50 Beiträge

Hallo Leissprecher,

in unserer Laufgruppe sind die Yaktrax seit ein paar Jahren im Einsatz. Bisher gab es nur positive Rückmeldungen. Die Haltbarkeit geht(je nach Einsatzgebiet) an die 500 Kilometer. Die Befestigung ist mit Klettverschlüssen optimal gelöst.

Wer, so wie ich, auch sein Mountainbike im Winter nicht einrosten lassen will, dem empfehle ich einen Satz Spikereifen. Mit den Yaktrax an den Füssen und den Spikes auf den Reifen, sind 90 Prozent der winterlichen Widrigkeiten praktisch nicht mehr vorhanden. Die restlichen 10 Prozent bestehen aus frisch gefallenem tiefen Schnee. Da hilft dann weder das eine noch das andere. Aber man muss ja auch mal eine Pause einlegen.

Die Preise für die Trax liegen zwischen 28 und 33 Euro. Spikereifen fürs MTB gibt es um die 50 Euro(pro Reifen). Im Moment wirst Du allerdings feststellen, dass es für beides Lieferengpässe und knappe Sortimente in bestimmten Größen gibt.

Trax und Spikes sind nicht gerade Anschaffungen, die als Schnäppchen durchgehen, wer allerdings mit diesen “Winterhilfen” unterwegs war, will sie auf gar keinen Fall mehr missen.

 

Viele Grüße

Thomas

 

 
Ziel_sehr_gut_medium Leissprecher 154 Beiträge

Halloechen

besten Dank für die schnellen Antworten.

Wenn 2 so erfahrenen Läufer wie ihr denselben Artikel empfehlen, kann es ja nur noch ohne Rutscher durch den Winter gehen. Bei A….. und E… habe ich mich schon mal schlau gemacht bezüglich der Preise. Mal sehen ob der Weihnachtsmann noch Platz in seinem grossen Sack für solch kleine Teile hat. Artig war ich auf jeden Fall das ganze Jahr, sagt meine Frau!!! :-) :-) :-)

Viele Grüsse aus dem verschneiten Söhrewald sendet der Leissprecher

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / Laufen allgemein Spikes oder Schneeketten ???