MeinSportplatz

Foren laufen / Laufen allgemein guten Rutsch

guten Rutsch

Abonniere guten Rutsch 14 Beiträge, 11 Stimmen

 

Img_1130_medium Ponschi 78 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich meine Knie-OP überstanden habe, seit einigen Wochen wieder langsam und mit nicht übertriebenem Ehrgeiz trainiere, dachte ich die Pechsträhne hätte ein Ende. Nun hat mich der Winter schnell eines Besseren gelehrt. Den guten Rutsch habe ich heute schon vorgezogen und liege mit Schienbeinbruch, Wadenbeinbruch und Sprunggelenkbruch im viechtacher Krankenhaus. Den ersten Urlaubstag konnte ich gerade Mal 12 Minuten läuferisch erleben.

Trotz Allem wünsche ich Euch und euren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtfest.

Den guten Rutsch erspar ich mir, für 2011 wünsche ich Euch vor Allem Gesundheit und dass alle Eure Wünsche und Träume in Erfüllung gehen.

 

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

sch……………!!!!!!!!!!!!

Gute Besserung! Hast du Tel im Zimmer?

kann nur besser werden!

gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaannnnzzzzzzzzz viel Gesundheit wünscht dir

traudl

 
Zieleinlauf_online_medium Brueller1 261 Beiträge

Hallo Johann!

 

Tut mir sehr leid, dass zu hören… Ich wünsche Dir auch viel Gesundheit und baldige Heilung. Einen besch… Zeitpunkt hättest Du Dir gar nicht aussuchen können, was?

Trotz allem angenehme und schmerzarme Festtage!

 

LG Martin

 
101_medium Maratommy 322 Beiträge

oh nee, das kann doch wohl nicht war sein. So eine Scheiße, sorry aber ich drücke es mal so aus:

Es ist schwer da positive Worte zu finden aber ich denke Du bist mit Sicherheit ein Mensch der aus solchen Dingen noch etwas positives rauszieht.

Von mir aus die besten Wünsche und ein wahnsinns Comeback .

Ich werde mich am 3 Januar 2011 für den Halbmarathon in Köln ( 9.10 ) anmelden. Viel zu voreilig aber ich setzte mir damit selber ein Zeichen .

Ich brauche ein Ziel für das ich kämpfen kann. Vielleicht können wir dann ein paar Meter zusammenlaufen. Ich gebe alles !!!

Halt den Kopf hoch, denke daran was Du schon geleistet hast und was Du aus Deinem Leben gemacht hast. Es wird wieder.

Alles gute Tommy

 
Deichkieker_medium Deichkieker 87 Beiträge

Alle Achtung, das ist wie ein Sechser mit Zusatzzahl und Supersechs. Nur auf 2 Scheinen! Schöner Sch……!

Der Zeitpunkt ist ja auch super gelegt.

Wünsch Dir trotzdem alles Gute, vorallem Besserung!

Noch ein Tip. Ärger die Schwestern und Pfleger jetzt bloss nicht!

 

Bis dann, Dk

 

 
Icon_missing_medium Thea 116 Beiträge

Hoho, mein lieber Ponschi, Du stehst wirklich nicht auf halbe Sachen, oder?

Von Herzen, alles Gute für Dich!

LG Thea

 

 
10 dasmuli 802 Beiträge

Hallo Ponschi.

Das liest sich ja fast wie ein Aprilscherz. Aber ein ganz übler.

Mein Bester, das tut mir ganz doll leid für Dich. Was ein Pech aber auch.

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Die Ärzte Dich ganz schnell wiedere auf die Beine bekommen und sie wieder so gut wie vorher sein werden. Mach Dir bloss keinen Kopf über das “warum” oder das “hätte ich doch…”. passiert ist passiert.

Suche das positive darin und denk nicht über die schlechten Dinge nach.

Gute Besserung und alles erdenklich Gute wünscht Dir …. das muli (kann es kaum glauben)

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

Ach Du Sch…. kaum schreibe ich dass ihr das mit dem Guten Rutsch ja nicht wörtlich nehmen sollt und jetzt diese Nachricht!

Ich wünsche Dir Gute Besserung !

Viele Grüße

Andy

 
P4120036_medium traumboot 273 Beiträge

Hallo Ponschi,

Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll.

Ich drücke dir die Daumen, das alles schnell wieder gut wird.

gute Besserung Traumboot

 
Eifel-m_medium spasslaeufer... 349 Beiträge

Hattest Du eigentlich die Yaktrax Pro Schneeketten an den Schuhen?

P.S.: Klaus Fischer hat sein schönstes Tor auch mit Metall im Bein geschossen.

Grüße aus dem verschneiten Rheinland

 
Img_1130_medium Ponschi 78 Beiträge

Nein, die Yaks hatte ich in der Hand. Ich war noch auf der Straße, die bis auf ein kleines, aber entscheidendes Stück eisfrei war. 50 Meter weiter hätte ich sie angezogen. Ich hätte auf allen Vieren laufen sollen, denn mein Hund hat sich nicht hingelegt, und der war ebenfalls ohne Yaks unterwegs. Bis zum Königsforst, diesmal werde ich im Ziel auf dich warten.

 
Ziel_sehr_gut_medium Leissprecher 154 Beiträge

Hallo

@ Ponschi

dank deiner und der Empfehlung von Thomas Knackstedt habe ich mir die Yaks bestellt und werde die Teile hoffentlich noch diese Woche bekommen und ausprobieren können. Bei uns im schönen Söhrewald werden nämlich die Strassen nur noch geräumt und N I C H T gestreut (Geld- und Salzmangel).

Alles alles Gute und ganz schnelle Genesung wünsche ich. Lass dir die Zeit nicht zu lang werden und vor allen Dingen  LASS DIE KRANKENSCHWESTERNJ IN RUHE, sonst gibt es Schlafmittel. :-) :-) :-)

Gruss Leissprecher

 
Eifel-m_medium spasslaeufer... 349 Beiträge

Hallo Ponschi,
haben Dir die Krankenschwestern in Bayern nicht gefallen? Herzlichen Willkommen ja wo eigentlich?
Ist schon geklärt, welche Farbe des Gipses denn am besten in die Schneelandschaft passt?
2011 werden wir wieder alle zusammen Spaß beim Laufen haben, die erste Woche auf dem Weg dahin hast Du schon rum.
Grüße – und gute Besserung für Dich und alle anderen Kranken und Genesenden
Spaßläufer

 

 

 

 

 
Img_1130_medium Ponschi 78 Beiträge

@Spassläufer, doch, doch, die waren alle super nett. Jeder “Urlaub” geht leider irgendwann zu Ende, und so habe ich mich gestern nach Bedburg verlegen lassen, in einem Krankenwagen, liegend, mit Blick auf die Winterlandschaft :-(

Den Jahreswechsel werde ich wohl auch hier verbringen. Wann ich nach hause kann, möchte im Augenblick niemand sagen.

Meine Schiene ist aus blauem Kunststoff, eingepackt in weißem Fliess, passend zum Schnee.

Mit unserem gemeinsamen Lauf wird es noch etwas dauern. Vor April werde ich nicht laufen können, na und dann werde ich erst einmal bei Null anfangen müssen.

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / Laufen allgemein guten Rutsch