MeinSportplatz
Banner_msp_team

Foren laufen / Laufen allgemein Freie Meinungsäußerung hier im Forum!

Freie Meinungsäußerung hier im Forum!

Abonniere Freie Meinungsäußerung hier im Forum! 23 Beiträge, 12 Stimmen

 

2011-09-03_21 nicole 200 Beiträge

Liebe Sportler!Liebe Diskutierende Mitstreitern!
Ich habe hier in der letzten Woche mich mehrmals zu Blogs von @tiegerduck geäußert , nun hat er mir verboten mich zu äußern in seinem Blog, dies dem Betreiber zu melden und zu meinen ich wäre beleidigend gewesen. Ich empfinde das garnicht so, fühle mich allerdings sehr allein mit meiner Meinung über den Hamburg Marathon bei km 12. Ich würde gern hier weiter diskutieren und Eure Meinung dazu hören. Da ich nun schon pers. Mails mit Befürwortungen erhalten habe, fühle ich mich dazu animiert eine offene Diskussion zu führen.Ich liebe meine Stadt und habe den Marathon als schön empfunden und die Strecke die sehr gefährlich ausschaut als garnicht schlimm empfunden.
Hier ist jeder herzlich willkommen der mir seine Meinung sagen will. Ich freue mich auf Euch…. Eure Nicole.

 
Mein_sportplatz_medium Weilersigi 100 Beiträge

Tiegerduck hat auf eine Gefahrenstelle hingewiesen und du hast ihn darauf der Schwarzmalerei bezichtigt. In deinem 2. Posting bist du ihn dann voll unter der Gürtellinie angegangen. Nicole, das ist meine Meinung. 

 

LG

Weilersigi

 
Msp_thumb_medium mspAdmin 40 Beiträge

Liebe Meinsportplatz Community,

wir haben den Blog von tigerduck und die Kommentare hierzu in den letzten Tagen mit grossem Interesse verfolgt. Wir stellen mit meinsportplatz.de eine Plattform zur Verfügung, auf der sich Sportler zu verschiedensten Themen untereinander austauschen und diskutieren können. Wir begrüssen angeregte und auch kontroverse Diskussionen zu unterschiedlichsten Themen, solange die Themen “vertretbar” sind, die Diskussion “vernünftig” abläuft und die Diskutierenden sich gegenseitig mit Respekt behandeln, d.h. insbesondere nicht beleidigende oder verletztende Kommentare abgeben.

Wir möchten auch weiterhin interessante Berichterstattungen über Veranstaltungen auf unserer Seite haben. Das bietet anderen Nutzern Information und einen Mehrwert. Allerdings möchten wir unsere User dazu animieren, im Umgang miteinander den “Sportsgeist” in den Vordergrund zu stellen, d.h. offen für andere Meinungen zu sein, Kritik in vernünftigem Ton zu äussern und Sporttreibende als Sportler zu akzeptieren, egal, ob sie 30 Minuten oder 20 Stunden die Woche trainieren.

In diesem Sinne freuen wir uns über alle Blogs, Kommentare und Diskussionen zu spannenden Themen und insbesondere über einen respektvollen und sportlichen Umgang der Meinsportplatz-User untereinander.

Sportliche Grüsse

mspAdmin für das meinsportplatz Team

 
Zieleinlauf_online_medium Brueller1 261 Beiträge

Hallo zusammen, hallo Admin,

 

danke für die versöhnlichen Worte, auch ich habe diese Diskussionen mit Stirnrunzeln verfolgt und bin der Meinung dass die Form zu wünschen übrig liess und habe mich deshalb auch nicht eingemischt. Ich unterstreiche die Forderung nach einem sportlichen und respektvollen Umgang und auch den Umstand, dass man mit seiner eigenen Meinung nicht immer den Geschmack der anderen treffen, aber diese auf ein sachliches und tolerantes Fundament stellen sollte. Jeder hier soll das Gefühl haben, willkommen zu sein und dass seine Meinung akzeptiert wird, soweit sie nicht die Rechte anderer verletzt oder in irgendeiner Form anstößig ist. Ich glaube, dass die meisten Forummitglieder mir da zustimmen werden. Weiterhin stelle ich fest, dass das in den allermeisten Fällen auch so geschieht und dass hier allgemein ein sehr freundschaftlicher und fairer, stellenweise sogar familiärer Umgang gepflegt wird, der dieses Forum erst ausmacht und weshalb ich mich hier auch so wohlfühle.

 

@ Nicole und Tiegerduck:

Vertragt Euch wieder und lasst uns weiter an Euren geistigen Ergüssen teilhaben!

 

Sportlich-versöhnliche Grüße, Martin

 
2011-09-03_21 nicole 200 Beiträge

Hallo liebe msp ler!

Es ist sicher schwierig zu wissen wie jemand denkt und was er meint, weil wir ja hier schreiben, nicht uns direkt gegenüber stehen. Sicher können Missverständnisse aufkommen und es zeugt von Größe es zuzugeben, wenn man etwas falsch verstanden hat. Ich habe mich sehr angegriffen gefühlt, das man von meinen Profil aus und das auch anderer ,sich eine Meinung daraus macht ob ich und andere Erfahrung haben oder nicht. Einige haben nur eine Kleinigkeit gesagt und schon wurde mit Großer Schrift geschrieben, was ja bedeutet, das jemand lauter redet. Auch sollte erlaubt sein zu fragen, was der Zweck eines Blogs nach dem Marathon sein soll, ohne auch dann gleich laut zu werden. Ich mag nun mal nicht, wenn nur das Wort des Blogs Schreibers gilt und man die Meinung nicht stehen lassen kann.Auch finde ich den Respekt sollte jeder bekommen, ob er nun 2:30 oder 5:00 läuft. Wie Admin ja auch schon angeführt hat. Ich hatte auch schon meine Probleme mit der Organisation hier in Hamburg, aber dieses Jahr hat so vieles so viel besser geklappt. Und eines ist ganz klar, der Marathon ist wichtig für Hamburg. Und wirklich der beschriebene Engpass war nicht schlimm und gerade die 4 – 5 Stunden Läufer kamen hier gebalt an. Wir sind langsamer gelaufen, vorsichtig und das hat noch einen Grund. Ich laufe um durch zu halten und dieses Gefühl zu haben, es wieder zu schaffen. Das ist doch ein schönes Ziel,Oder?

Eure Nicole

 

 

 
P1030092_medium Massi 78 Beiträge

Hallo Nicole

Ich stimme Deiner Meinung zu. Vor allem was die zuerst (@Weilersigi) gemeinten Äußerungen von tigerduck bezgl. der Profile zu den geschriebenen Leuten. Erst dann hast Du dich auf ihn bezogen (zugegeben Persönlich, aber von meiner Seite aus vertretbar). Es war ja auch nett über diesen Engpaß zu informieren, aber es mit der Loveparade zu vergleichen war ein Witz.

Gruß Massi

Die Profile von den Usern sagen doch überhaupt nicht aus.

 
Mein_sportplatz_medium Weilersigi 100 Beiträge

@Massi

Die Profil-Infomationen sagen soviel aus, wie der jeweilige User es will. Wenn ich da ein Portrait von mir zeige und schreibe wo und was ich alles noch laufen will, dann sagt das schon einiges.

Vor allem sollte jeder wissen, was er da schreibt und dass alles sehr öffentlich ist. Man braucht ja nicht mal angemeldet zu sein. Sich empören, dass jemand Einblick in sein Profil genommen hat, empfinde ich als nicht angebracht. Ich denke, dass diese Profile gerade dafür  da sind, dass man eventuell ein wenig mehr erfahren kann, als nur den Nickname. Wenn dies nicht so ist, gehören die Profile gesperrt, oder gänzlich abgeschafft.

LG

Weilersigi

 
P1030092_medium Massi 78 Beiträge

Hallo Weilersigi

genau das meine ich ja, bei steht fast nichts drin. Deshalb kann man bei mir mit den Daten nicht viel anfangen. Nur die Daten dazu zu benutzen um über jemanden her zu ziehen finde ich völlig daneben.

Gruß Massi

 
2011-09-03_21 nicole 200 Beiträge

 

Noch mehr stellt sich mir die Frage, wenn man nicht alles aus dem Profil erkennen kann, wieso wird mir und anderen die Erfahrung über Marathon einfach abgesprochen. Ich finde schon das ist nicht in Ordnung darüber allein zu Urteilen, wieviel Erfahrung ein User hier hat. Das allein, @ weilersigi hat mich einfach sehr wütend gemacht. Vielleicht nicht die Lady like Art, eigentlich garnicht meine Art, aber es tat weh. Und hatte einfach nichts mit der Strecke zu tun . Aber ich danke Dir sehr für Deine offenen Worte!

 
Profilbild_03_medium swimbikerun 3 Beiträge

Einmal, umfassend und von meiner Seite her abschliessend:

Nicole, es ist kaum zu glauben, dass jemand in Deinem Alter so präpotent und unverschämt auftritt wie Du!

a) Der User auf den Du Dich beziehst heißt tigerduck, nicht tiegerduck – aber wen stören schon Details? Dich ohnehin nicht!

b) Handelt es sich hier nicht um ein “Forum” sondern Du hast, in einem fremden BLOG, mehrfach Deine “Meinungen” auf wirklich inakzeptable Art und Weise kundgetan. Als dies nicht reichte, kamen aus Deinem Umfeld weitere, Deine “Meinung” stützende Kommentare (welch ein Zufall aber auch!).

c) Hier einen auf "armes Mädchen“ zu machen, welches Ihre Meinung nicht äußern darf ist, in Kombination mit Deiner Wortwahl und Deinen scheinbar so harmlosen “Meinungsäußerungen”, als Demagogie zu bezeichnen. Allein die von Dir gewählte Überschrift zeigt, dass bei Dir einiges schief läuft (keine Beleidigung! Nicole, wer austeilst steckt doch auch sicher gern ein, zumal es so ein schönes Wortspiel ist).

d) Richtig ist, Du hast eine Meinung. Diese kannst Du auch gern haben. Solltest jetzt nur noch lernen, eine gebildete Meinung zu haben. Ich werfe Dir nicht mangelnde Bildung vor, nur bleibt nach dem Lesen Deiner Beiträge völlig offen wie Du Dir Deine vielfältigen Meinungen, die Du in aller Schärfe vertrittst, gebildet hast. Worauf basieren denn Deine „Meinungen“? Tigerduck hat sich sogar die Mühe gemacht in Dein Profil zu schauen, um dort eventuell einen Hinweis zu finden, wie Deine „Meinungen“ gebildet worden sind. Ihm, wie mir, wie wohl auch noch vielen vielen anderen hier, bleibt dies absolut unerklärlich.

HINWEIS: Man KANN in Deutschland eine eigene Meinung haben, muss man aber nicht! Den letzten Satz solltest Du Dir sehr zu Herzen nehmen oder um es mit Dieter Nuhr zu sagen: “Wer keine Ahnung hat, aber keine Meinung: Einfach mal Fresse halten” (Wieder keine Beleidigung, nur ein Scherz! Immer locker bleiben und lächeln, Nicole!).

e) Wie Du Dich darüber aufregst, dass Tigerduck sich die Profile der User angesehen hat, die in seinem BLOG (lies mal bei Gelegenheit was ein BLOG ist und was ein FORUM ist – hier hast Du zwar wieder eine “Meinung”, liegst aber, auch hier, völlig falsch!) ist belustigend.

Im Gegensatz zu Dir setzt er sich offensichtlich mit den Menschen die kommentiert haben ebenso auseinander, wie mit den Beiträgen dieser Menschen. Damit trennt man Menschen die eine “Meinung” (unbekannter Herkunft) haben von denen, die wissen wovon sie reden. Diese Trennung ist Tigerduck sehr gut gelungen. Nachvollziehbar, dass dies Dir nicht gefällt, damit wurdest ja quasi als „Nackerpatzerl“ oder wahlweise auch „Dampfplauderer“ geoutet. Kann man hier prima nachlesen, fragt man sich warum Du immer noch einen drauf setzen musst!

Sonst hat Weilersigi dazu alles geschrieben!

f) Wir halten fest: Du hast “Meinungen” die auf nichts basieren, weder Fakten, noch Wissen, noch Erfahrung, noch irgendetwas anderem. Darauf angesprochen, wirst Du beleidigend, unsachlich und persönlich. Tigerduck hat Dir mehr als ausreichend in seinem BLOG die Gelegenheit gegeben Deine Kommentare zu posten, mir wäre in Deinem Fall deutlich früher der Kragen geplatzt. Inhaltlich, da muss man Tigerduck zustimmen, hast Du nichts, nada niente absolut rein gar nichts beigetragen.

g) Selbst Deinen BLOG musst Du nutzen um weiter Stimmung zu machen und versuchst Deine Selbstdarstellung ins rechte Licht zu rücken. Was Du am 28.05 um 23:19 geschrieben hast, treibt mir die Tränen in die Augen. Hat sich doch ein User tatsächlich erlaubt in GROSSBUCHSTABEN ZU SCHREIBEN. OWEH OWEHWELCH SKANDAL!!!!

DA MACHT SICH JEMAND AUS DEN PROFILINFORMATIONEN EINEN EINDRUCK MIT WEM ER ES ZU TUN HATNOCH EIN SKANDAL!!!

“Und wirklich der beschriebene Engpass war nicht schlimm”
-“SCHLIMMIST EINE SEHR SUBJEKTIVE WAHRNEHMUNG VON DIR UND DEINEM ANHANG HIER! DIE BILDER; DIE TIGERDUCK ZUR VERFÜGUNG STELLTE, SPRECHEN DA EINE EINDEUTIG ANDERE SPRACHE!

“.. und gerade die 4 – 5 Stunden Läufer kamen hier gebalt an.”
WAS DU JA NICHT ERLEBEN KONNTEST ODER BIST DU DOCH NICHT MITGELAUFEN UND HAST DIR DIESE STELLE LIVE ANGESEHEN??? ACH NEIN, DU HAST WIEDER EINEMEINUNG”, MAXIMAL BASIEREND AUF EINEM KURZEN AUSSCHNITT DES GANZEN!

" Wir sind langsamer gelaufen, vorsichtig und das hat noch einen Grund."
DA MERKT MAN, DASS DU NUR DEINE WELT KENNST!

LANGSAMER LAUFEN”…wenn DU kein Problem damit hast bei einem großen CityMarathon nach 12-13 KM (wie beschrieben und aus dem Streckenplan ersichtlich) Dein Tempo zu verlangsamen, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Die Masse der Läufer findet dies weniger “optimal”, aber, wenn Dein Ziel (irgendwann eventuell vielleicht einmal) nicht mehr nur “Ich laufe um durch zu halten und dieses Gefühl zu haben, es wieder zu schaffen.” ist, dann wird sich Deine „MEINUNG“ sicherlich ändern!

FRAU stellt sich hier auch die Frage, ob Du ein weitergehendes Interesse daran hast, Tigerduck in dieser inakzeptablen Form zu begegnen. Klingt doch sehr nach verletzter weiblicher Eitelkeit!

Ich bin gespannt, mit welchen Mitteln Du meinen Beitrag umpflügen wirst, denn auch wenn ich Dir jegliche Sach- und Fachkenntnis (die über einen Fit for Fun-Beitrag) hinausgeht abspreche, muss ich anerkennen, dass Deine Fähigkeiten, Diskussionen von der Sachebene auf eine völlig wirre Basis zu bringen, ganz ausgezeichnet sind!

Da Du keine Hemmungen hast, ungefragt anderen Ratschläge zu erteilen, gebe ich Dir auch einen:
Entschuldige Dich bei Tigerduck und in Zukunft backe lieber kleinere Brötchen!

PS: Was die möglicherweise beleidigenden Ausdrücke in meinem Posting betrifft:
MEINE Absicht ist es nicht andere zu beleidigen oder unsachlich persönlich zu sein, doch wer so austeilt (in ihren Worten „auf die Kacke haut“) wie Nicole, muss einstecken können (außerdem habe ich nicht so einen langen Geduldsfaden wie Tigerduck) und wenn ich mich schon reggen muss um hier kommentieren zu können, dann nutze ich dies auch!

 
Img_1928_-_kopie_medium danim 56 Beiträge

Hallo Zusammen

nur ein kleiner unqualifizierter Beitrag von mir :o)

“regt euch ab, geht lieber laufen!”

 
Profilbild_03_medium swimbikerun 3 Beiträge

@ danim

Ich habe noch nicht angefangen mich aufzuregen, alles noch im Rahmen…

 
Mein_sportplatz_medium Weilersigi 100 Beiträge

swimbikerum = tigerduck?

 

Schon erstaunlich, dass jemand neu hier ist und dann so loslegt….

 
Firep_medium tigerduck 45 Beiträge

Nicole – gestatte mir ein einziges Mal in Deinem Blog zu posten:

weilersigi<br />sowas...habe ich nicht n&ouml;tig!<br />Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt...weiss aber mittlerweile wie sbr auf diese Beitr&auml;ge kam...w&uuml;rde sagen nachvollziehbar. Warum ich jetzt jedoch von jemandem (User: Laufniete) der sich 08:55 registriert hat angemailt werde (mit nem Jeckyll and Hyde Profilbild) und diese Person mich fragt ob ich Jeckyll oder Hyde bin...strange...aber das Thema ist ,f&uuml;r mich, durch und mit meinem Posting in MEINEM Blog auch schon ne Weile beendet.<br /><br />NACHTRAG:<br />Ja, erstaunlich - aber hey g&ouml;nne mir doch wenigstens einen FAN - wo doch alle ;-) sonst gegen mich sind.<br /><br />NACHTRAG zum Nachtrag:<br />swimbikerun
Lass gut sein! Lösche Deinen Beitrag und wenn es sein muss sende ihn per PN! Es ist wirklich alles gesagt zu dem Thema!

PS: Keine Ahnung warum jetzt html Codes im Text auftauchen (nach bearbeiten).

 
Mein_sportplatz_medium Weilersigi 100 Beiträge

@tigerduck

Aber es ist doch erstaunlich, oder nicht? Da schreibt jemand seinen allerersten Beitrag und geht auf Nicole los.

@Alle

Vielleicht sollten wir als Fazit ziehen: Eine eigene Meinung darf jeder haben. Jeder darf sie hier auch äußern, aber persönliche Angriffe auf Personen sollte man unterlassen. Und wenn jemand wütend geworden ist, besteht ja immer noch die Möglichkeit mittels einer PN Dampf abzulassen.

LG

Weilersigi

 
6-stunden-lauf-09-11-2008_014_medium Jeremies 65 Beiträge

@ swimbikerun: Was soll das denn nun von dir? Ist hier nicht schon genug Galle unterwegs, musst du nun auch noch großspurig auf die Scheiße hauen???? Welchen Zweck verfolgst du damit?

Ich bin bestimmt kein Freund von Friede Freude Eierkuchen, aber du gehtst meiner Meinung nach ein paar Schritte zu weit! Ich empfinde deinen Beitrag als den absolut unverschämtesten Beitrag zu dieser eh schon empotionsgeladenen und teilweise beleidigenden Diskusion!

 

 

 
Img_1928_-_kopie_medium danim 56 Beiträge

@weilersigi – i Like!

Immerhin sollte hier der Sport im Vordergrund stehen. Andere antreiben, anspornen und Tipps und Anregungen äussern! Good run!

 
Profilbild_03_medium swimbikerun 3 Beiträge

Jeremies

Nicole hat um Feedback gebeten und wie man in den Wald hineinruft…Nicole wird es schon sportlich zu nehmen wissen, da bin ich mir sicher. Den Rest kläre ich mit Nicole gerne per Mail.

 
6-stunden-lauf-09-11-2008_014_medium Jeremies 65 Beiträge

Wenn du meinst Feedback geben zu wollen solltest du dich aber meiner Meinung nach ein wenig an die Regeln halten.

Feedback sollte nie beleidigend sein.

Ließ dir das doch mal kurz durch und überdenke dann nochmal den Sinn von Feedback!

http://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/KOMMUNI

 

 
2016_mh_profilbild_medium mspmartin 91 Beiträge

Liebe meinsportplatz Community,

 

bisher ging es hier immer fair, sachlich, höflich im Umgang und teilweise auch familiär zu. Die Diskussion die hier aber gerade geführt wird, ist teilweise sehr grenzwertig.

Ich bitte euch den sportlichen Gedanken nicht zu vergessen und bitte euch alle darum, einmal tief durchzuatmen und die Sache auf sich beruhen zu lassen. Offene Diskussionen sind hier gerne erwünscht, solange sie sachlich bleiben und keine Beleidungen und persönlichen Beschimpfungen hervorrufen.

Nehmt die Emotionen wieder raus und diskutiert auf einer vernünftigen Ebene weiter, ansonsten sehe ich mich leider gezwungen diesen Beitrag hier zu schließen und darauf habe ich ehrlich gesagt keine Lust.

 

Martin

 
2011-09-03_21 nicole 200 Beiträge

Liebe User des Meinsportplatz !

Ich habe den heutigen Tag dazu genutzt, mir viele Gedanken zu machen. Ich werde den Rat von @danim annehmen und laufen gehen. Ich werde mich nicht mehr dazu äußern, genug wurde geschrieben und die die mich kennen, sollen wissen das ich mich freue mit Ihnen ,wann immer ich kann sie zu treffen und gern dann pers. das Wort zu suchen um Missverständnisse aus den Weg zu räumen. (Auch die ,die mich kennen lernen wollen)

@swimbikerrun habe ich pers. eine Nachricht zu kommen lassen, das ich mich nicht mehr äußern will.

Ich möchte gern noch abschließend allen denen ich auf den Fuß getreten bin einschließlich @tiegerduck um Entschuldigung bitten.

Die die mich kennen,wissen ich bin ein sehr sonniger Mensch und werde es bleiben. Ich verabschiede mich aus diesem Beitrag und freue mich auf den nächsten schönen Lauf.

Eure Nicole aus hamburg

 
101_medium Maratommy 322 Beiträge

Es ist eine Größe einem Menschen zu verzeihen…………….aber sich vor allen zu entschuldigen ist noch vieeeel größer.

Jeder Mensch hat ein Recht auf Meinung und jeder Mensch hat das Recht Fehler zu begehen……

 

Ich war lange nicht mehr auf dieser Seite , nicht weil es mich nicht interresiert, sondern weil ich gesundheitlich nicht mehr kann.

Leute Ihr maccht die zweitschönste Sache der Welt….geht einfach laufen und habt euch lieb.

 

Alles gute Shootertommy

 
Mimmi_medium mimmi 61 Beiträge

Was ist denn hier los??

Ich glaub da gehe/laufe ich gleich wieder!

Ich hab das hier anders in Erinnerung!

Gruß an die “alten Hasen”

Mimmi

 

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / Laufen allgemein Freie Meinungsäußerung hier im Forum!