MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren laufen / Laufen allgemein Laufreisen

Laufreisen

Abonniere Laufreisen 7 Beiträge, 6 Stimmen

 

Img_1291_medium denni79 93 Beiträge

Hat jemand Erfahrungen mit Veranstaltern von Laufreisen ???

 
Promenade_spanien_2013_medium heidschnucke 47 Beiträge

Hallo denni79

wir sind mit einigen Läufern 2009 mit InterAir nach New York zum Marathon geflogen. Es war alles super organisiert.Es ist zwar etwas teurer als wenn man alles selbst organisiert, allerdings hat man dann auch keinen Stress mit der Organisation. Es wird alles geregelt. Kann ich nur empfehlen.

Gruss heidschnucke

 

 
Brocken_1 Ralf 67 70 Beiträge

Habe es schon zweimal mit einer Laufreise versucht und bin beide Male entäuscht worden.

Einmal wollte ich am Stockholm Marathon teilnehmen und habe vorher schon einmal geschaut, ob ich als Individualrteisender etwas finde. War leider alles entweder ausgebucht bzw. wäre (zumindest damals) für mich zu umständlich gewesen. Die Reiseveranstalter hatten Kontingente (eben bei diesen für mich ausgebuchten Hotels) und ich bewarb mich um einen der Plätze beim Veranstalter. Erhielt aber keine Antwort, obwohl ich wiederholt e-Mails gesendet hatte. Ich vermute alles war bereits ausgebucht. Aber einfach gar nichts zu bestätigen fand ich doch schon sehr merkwürdig.

Das zweite Mal war der (damals erste Zermatt Marathon) mein Ziel. Anreise und Hotelbuchung waren o.k. Aber die Woche Trainingslager auf der Originalstrecke zum kennenlernen der Strecke wurde mangels Teilnehmerzahl komplett abgesagt, das Geld vor Ort durch die Hotelrezeption zurückgezahlt. Nie sah man mal einen von dem Veranstaltungsteam…

Fazit für mich: Laufreisen nur, zu Großveranstaltungen, so dass keine Gefahr besteht, dass entweder der Lauf oder die Veranstaltung gecancelt wird. Auch sollte die Entscheidung an einer Laufreise teilzunehmen sehr sehr früh fallen, um auf alle Fälle einen Platz zu bekommen.

Viele Grüße

Ralf 67

 
P7010007a_medium baerchen 30 Beiträge

Hallo,

ich war schon 2 Mal mit Herbert Steffny zu einem Laufcamp auf Fuerteventura. Hat immer sehr viel Spass gemacht und ich konnte jedes mal von seiner Erfahrung profitieren. Kann auch wie schon im Vorbeitrag erwähnt über InterAir gebucht werden oder geh mal aud die Homepage von Herbert. Kannst da auch schöne Bilder von den Laufcamps ansehen.

 

Uwe

 
Regen_medium renn_Ben 3 Beiträge

Ich glaube, dass es auch ein großer Unterschied ist, ob man zu einem bestimmten Marathon ins Ausland fährt oder in ein Laufcamp. Mit einem Laufcamp habe ich zwar noch keine Erfahrungen gemacht, aber hört sich definitiv besser geplant an. Was ich an dieser Stelle nur empfehlen kann, ist Urlaub in einer schönen Gegend zu machen, wo man täglich eigene neue Laufstrecken entdeckt. Im Sommer 2009 war ich z.B. mit meiner Freundin und ihrem Sohn in der Bretagne in Frankreich. Haben uns dort ein verlassenes Ferienhaus gebucht und dann Tagestouren unternommen. Dabei habe ich auch viel Zeit mit dem Laufen verbracht und echt tolle Eindrücke gewonnen. Einfach verdammt gutes Gefühl, wenn man allein läuft und weit und breit nichts zu sehen ist. Man hat echt das Gefühl mit der Natur eins zu werden. Wetter war aber damals auch optimal zum Laufen (ca. 20-22 Grad / heiter). Naja, auf jeden Fall mal was anderes :) Wer mehr wissen möchte, kann mich gerne anschreiben. Gruß Ben

 
Img_1291_medium denni79 93 Beiträge

Also ich hatte da Interesse, an Reisen zu bestimmten Marathons. Habe da auch schon ein paar gute Reiseveranstalter gefunden, die Marathonreisen anbieten.

 
Marathon_1a_medium Running Gag 105 Beiträge

Guten Morgen,

 

auch wenn der Thread schon etwas älter ist (habe in letzter Zeit wenig Zeit für den Computer):

 

Ich war dieses Jahr mit ÖGER beim Runtalya in Antalya. Das kann ich wärmstens empfehlen. Sehr gute Hotels im Angebot, gute Organisation und die Strecke ist auch recht schön am Meer entlang. Man kann zwischen Halb- und Marathon wählen.

 

Leider hat es dieses Jahr geregnet wie verrückt und es war sehr stürmisch. Nichtsdestotrotz ein sehr schönes Erlebnis.

 

Buchen kann man dies in jedem Reisebüro, die ÖGER anbieten!

 

Viele Grüße

 

Running Gag

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / Laufen allgemein Laufreisen