MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren laufen / Laufen allgemein Was war das ???

Was war das ???

Abonniere Was war das ??? 3 Beiträge, 2 Stimmen

 

Ziel_sehr_gut_medium Leissprecher 154 Beiträge

Hallo
ich hab eine Frage an die erfahrenen Läurerinnen und Läufer und die die das Problem vielleicht auch schon mal hatten.
Bin heute nacht munter geworden und hatte sehr warme Oberschenkel (kein Schmerz) , aber nur die Vorderseiten.
Es war so extrem , dass ich mich ins Wohnzimmer gesetzt habe mit einer Schüssel kaltem Wasser und zwei kleinen Handtüchern um meine Oberschenkel zu kühlen. Nach ca 1,5 Stunden war wieder alles ok und ich konnte wieder ins Bett und weiterschlafen.
Bin gestern nachmittag 10 Km gelaufen , bei 26 Grad los und bei gefühlten 10 Grad und strömenden Regen wieder daheim gewesen. Heute morgen gab es keine Probleme mit den Beinen.
Ich bitte um Tipps und Anregungen wie ich das Problem zukünftig vermeiden oder schneller beheben kann. Ich kann mir schliesslich was besseres vorstellen , als mitten in der Nacht Beine zu kühlen. :-)
Schönen Sonntag wünscht der Leissprecher

 
10 dasmuli 803 Beiträge

Hast Du vielleicht noch etwas anderes gestern gemacht wie z.B. viele Treppenstufen steigen ?

10 Km sind ja nun auch nicht soooo die lange Strecke und auch bist Du nicht vorgestern angefangen zu laufen.

 
Ziel_sehr_gut_medium Leissprecher 154 Beiträge

Hallo Muli

besten Dank für die schnelle Antwort.

Am Treppensteigen kann es nicht gelegen haben (ich wohne Parterre) und angefangen mit Laufen hab ich vor knapp 3 Jahren (mittlerweile über 5000 Km in den Beinen).

Na ja was solls wird schon wieder werden , gestern nochmal 14 Km die Strassen gequält und ohne Probleme wieder heimgekommen.

Schöne Grüsse nach Malle sendet der Leissprecher.

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / Laufen allgemein Was war das ???