MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren laufen / Laufen allgemein Nebellauf

Nebellauf

Abonniere Nebellauf 7 Beiträge, 6 Stimmen

 

Ziel_sehr_gut_medium Leissprecher 154 Beiträge

Hallo

ich möchte  mal wieder eine Frage beantwortet haben.

Bin grad eben von einem Nachtlauf wiedergekommen und hatte extrem dichten Nebel im Wald. Die Stirnlampe hat nicht wirklich geholfen beim Weg suchen , sodass ich sie dann abgenommen hab und in der Hand hielt , sozusagen als Taschenlampe . Dann hat`s einigermassen geklappt mit dem Weg suchen und ich hab den Heimweg gefunden :-). Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir eine andere Lampe empfehlen (Nebelscheinwerfer). Ich hab eine LED – Lenser. Es grüsst der Leissprecher. Schönen Abend noch!

 
Runningquickly_medium runningquickly 43 Beiträge

Vielleicht musst du die Lampe um das Fußgelenk binden, beim Auto hängen die Nebelleuchten auch knapp überm Boden.

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

genau DIE Idee wie rq hatte ich gestern auch, als ich die Frage las…..:)))- ist vielleicht noch eine Marktlücke

 
P4120036_medium traumboot 273 Beiträge

Hallo Leissprecher,

solche Läufe hatte ich auch schon. Starker Nebel in dem man nur noch einen weißen Balken vor der Stirnlampe hat.

Bekam sogar heftige Kopfschmerzen durch die extreme Anspannung beim konzentrieren auf das was man sehen will.

Das Licht wird halt vom Nebel reflektiert , da hilft nur das was du gemacht hast (und auch Runningquickly sagt), Lampe runter, damit sie nicht vor den Augen strahlt 

 
10 dasmuli 803 Beiträge

Ich glaub es ja nicht: Nebelscheinwerfer für Läufer

Da macht sich ja ein ganz neuer Markt auf.

…muli geht jetzt besser mal zum Einkaufen …sonst gibt es heute nix zu futtern … nee nee nee

 
Img_20180627_222757_medium Joern75 58 Beiträge

Vorab: Ich nutze selbst keine Stirnlampen. Ist zwar etwas unvernünftig, aber ich laufe auch im stockdunkeln “blind” durch den Wald ;-)

Vielleicht wäre sowas für mich in Zukunft aber auch eine Alternative.

 

Habe mangels Praxiserfahrung mal etwas gegoogelt:

 

Lampe auf Kniehöhe? Scheint was dran zu sein:

http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=…

 

Rotlich-LED’s sollen bei Nebel besser sein (Posting #11)

http://www.taschenlampen-forum.de/stirnlampen/1…

Steht auch hier; außerdem die Idee die Lampe am Hüft-/,Trinkgurt zu justieren.

http://forum.runnersworld.de/forum/foren-archiv…

 

Nebel wird hier bei Punkt 23 noch kurz angesprochen:

http://www.runningwilli.com/equipment/stirnlamp…

 

Generell interessanter Vergleich:

http://www.klettern.de/test/equipment/stirnlamp…

 

Diskussion:

http://www.triathlon.de/community/material-lauf…

 

Gruß

Jörn

 

 

 
Ziel_sehr_gut_medium Leissprecher 154 Beiträge

Hallo

danke für die Antworten

@Muli bring mir bitte was zu futtern mit , hab auch Hunger :-) und heute noch Patent anmelden für Nebelscheinwerfer für Läufer, dann wirst du STEINREICH!!!

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / Laufen allgemein Nebellauf