MeinSportplatz

Foren laufen / Laufen allgemein Smartphone App

Smartphone App

Abonniere Smartphone App 6 Beiträge, 3 Stimmen

 

Icon_missing_medium Thea 116 Beiträge

Hallo liebe Sportler,

eine Frage: Welche App nutzt Ihr zur Aufzeichnung und wie sind Eure Erfahrungen mit der von Euch genutzen App?

Mich würde sachlich Deine eigene Erfahrung interessieren, keine allgemeinen Meinungen zum Thema App.

Gruß, Thea

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

Hallo Thea,

ich hab’ schon endomondo, runtastic und sportstracker getestet, aber 100% zufrieden war ich bisher leider mit keiner.
Am Besten ist da schon runtastic gewesen.

Aber da ich (zum Glück) wieder eine funktionierende FR310 habe, benötige ich die Aufzeichnung über’s Smartphone nicht mehr – bei meinem war bzw. ist die Akkuleistung mit GPS einfach zu schlecht.

 

Viele Grüße

Andy

P.S. Hier gibt es noch mehr Info’s:

Android Apps für’s Smartphone

 
Icon_missing_medium Thea 116 Beiträge

Danke für die Infos Andy. Hattest Du die Runtastic bezahl Version?

 

 
Mkn_duemmerlauf2015_klein_medium Knebelman 19 Beiträge

Hallo Thea,

ich habe seit einem Jahr die runtastic Pro Version und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Man muss sich bei Smartphone-Apps nur immer bewusst sein, daß wir hier von einem Handy reden, welches annehmliche Zusatzfunktionen, wie GPS usw. bietet. Nachdem ich angefangen habe auch Volksläufe zu bestreiten, habe ich mir zusätzlich eine Forerunner 405cx zugelegt (mit Handy auf nem Wettkampf finde ich abartig) und laufe jetzt mit beidem gleichzeitig. Dadurch habe ich natürlich auch Vergleichsmöglichkeiten und kann sagen, daß bei egal welcher App mehr GPS-Probleme auftreten, als bei der Uhr. Die App generell mehr Meter anzeigt als die Uhr (bei mir ca. 200-300m auf 10km) und die Höhenmeter auch mehr angezeigt werden, als tatsächlich bewältigt. Letztendlich befinden wir uns aber sicherlich alle in einem Hobbymodus und wer mehr will, sollte auch mehr zahlen wollen. Wir sprechen bei Laufapps von Preisen bis max. 5 Euro, wenn man einen Preisalarm aktiviert sogar zeitweise günstiger, da sollte man Abstriche mache können. Runtastic selbst hat auch eine ganz gute Online-Plattform dahinter, wo allerdings gerade einiges noch verquer geht. Grundsätzlich würde ich dir erst einmal raten mit den Light-Versionen zu testen und dann auf Pro umzusteigen. Wenn du die Aktivitäten immer auf das dazugehörige Portal lädst, ist ein Umstieg von light auf pro total easy und problemlos.

Wenn es noch Fragen gibt, steh ich gern zur Verfügung.

Gruß Marko

 
Icon_missing_medium Thea 116 Beiträge

Hallo Marko,

vielen Dank für Deine Mühen und die ausführlichen Infos.

Ich werde mir die runtastic laden. Hatte vorher die mapmyfitness, die war auch ok, aber generell ist das Feedback über die runtastic scheinbar besser.

 
Mkn_duemmerlauf2015_klein_medium Knebelman 19 Beiträge

Hallo Thea,

dann willkommen in der runtastic-Gemeinde. ;-)
Achte bei der Anmeldung am Portal darauf, daß entweder IMMER den Facebook-Login nutzt (falls vorhanden), oder gleich eine Anmeldung mit vorhandener Emailadresse und eigenem Passwort kreierst. Ich bin sehr häufig im Support-Forum von runtastic unterwegs und gebe auch dort Hilfe und da kommt es sehr häufig vor, daß doppelte Anmeldungen geschehen, weil sich Leute mal über Facebook-Login und mal über Emailadresse registrieren. Grundsätzlich nicht schlimm, weil die Runtasticer dann die Accounts zusammenfügen können, aber wenn man es gleich richtig macht, gibt es auch keine Probleme. ;-)

Gruß und viel Spaß

Marko 

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / Laufen allgemein Smartphone App