MeinSportplatz
Banner_msp_team

Foren laufen / Laufen allgemein Welche Pulsuhr / Laufuhr könnt ihr empfehlen?

Welche Pulsuhr / Laufuhr könnt ihr empfehlen?

Abonniere Welche Pulsuhr / Laufuhr könnt ihr empfehlen? 8 Beiträge, 7 Stimmen

 

Img-20150607-wa0000-2_medium Huetti 6 Beiträge

Hallo,

ich möchte mir gern eine Pulsuhr anschaffen und bin unschlüssig, für welche ich mich entscheiden soll. Wichtig zu wissen ist, dass ich mit Handy und runtastic pro app laufe.  

Eine Empfehlung für die Polar FT4 Uhr habe ich schon erhalten, aber mit dem Hinweis, dass die Polar M400 besser wäre. Die M400 ist mir eigentlich zu teuer für den Anfang….

Was würdet ihr mir empfehlen?

Steffi

 
_dsc8422_-_kopie_medium Phil81 9 Beiträge

Die M 400 ist vom Preis Leistungsverhältniss absolut top.

Die Anspüche und Bedürfnisse steigen mit der Zeit.

Grüße Phil

 

 
2016_mh_profilbild_medium mspmartin 91 Beiträge

Hi Steffi,

 

wenn du sowieso schon mit runtastic läufst, wieso dann nicht gleich die Pulsuhr von runtastic? Dann sparst du dir das Handy mitzuschleppen und kannst trotzdem die Daten wie mit der App erfassen. 

 

Der Nachteil ist halt, falls wir eine App rausbringen und du nicht mehr runtastic nutzt, dann ist die Uhr auch nicht mehr das wahre ;)

Spaß beiseite, ich denke die runtastic Uhr ist für dich sicher gut geeignet. Mit einer FT4 oder M400 bist du halt nicht an runtastic gebunden.

 

Grüße,

Martin

 
Gw_eyk_1_medium schamper 7 Beiträge

Hallo,

da ich mich auch seit ein paar Monaten mit dem Thema beschäftige, halte ich die M400 für eine sehr gute Einsteigeruhr. Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich top. Polar hat viel Erfahrung auf dem Sektor, wodurch die Technik wohl keine Kinderkrankheiten mehr hat. Leider ist die Uhr zum Schwimmen nicht geeignet, was für Läufer und Radler nicht relevant ist.

 

Gruß Eyk

 
Laufen_medium thomas22085 1 Beitrag

Fast alle modernen GPS-Uhren haben eine einfache Kopplung an Smartphone oder PC. Garmin ist traditionell beim GPS besser, Polar bei der Herzfrequenz. Mir reicht die Garmin FR10, die hat aber noch nicht die drahtlose Kopplung (USB nötig).

 
Img-20150607-wa0000-2_medium Huetti 6 Beiträge

Vielen Dank für eure Hinweise und Meinungen.

Da ich über einen Bekannten seine Nike+ GPS Sportwatch bekommen habe, hat sich das Thema für mich ersteinmal erledigt. Damit werde ich vorerst laufen und dann sieht man weiter. Drahtlos ist das zwar auch nicht, aber die Uhr hat im Armband einen USB-Anschluss und nach dem Laufen kann man die Daten gleich übertragen. Mit der zusätzlichen App auf dem Handy, ist dann der Lauf auch gleich synchronisiert.

Sonnige Grüße aus dem Norden wünscht euch

Steffi

 
Icon_missing_medium dersportlertim 3 Beiträge

Die Polar M400 kann ich dir auch nur bestens empfehlen! Sie hat alle notwendigen zusätzlichen Funktionen und für das Geld ist es diese Uhr auf jeden Fall wert! Mehr informatioenen hier .

 
Icon_missing_medium danielkruger 4 Beiträge

Ja die M400 kann ich definitiv auch empfehlen. Falls deine jetzige Uhr mal den Geist aufgibt machst du damit nichts falsch. Die Polar M400 ist definitiv eine der fairsten Laufuhren. Der einzige Nachteil ist, dass sie den Puls nur über einen Brustgurt bestimmt und nicht übers Handgelenk.

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / Laufen allgemein Welche Pulsuhr / Laufuhr könnt ihr empfehlen?