MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren laufen / Laufen allgemein Re: leistungsfähige Stirnlampe für Frühaufsteher gesucht

Re: leistungsfähige Stirnlampe für Frühaufsteher gesucht

Abonniere Re: leistungsfähige Stirnlampe für Frühaufsteher gesucht 2 Beiträge, 2 Stimmen

 

Homnor_medium Homnor 25 Beiträge


Hallo ATom,



die Auswahl ist riesig. Wichtig ist, daß sie nicht zu schwer ist, also das Premiummodell von Petzl für den ambitionierten Höhlenforscher, mit den dicken Akkus am Hinterkopf würde ich mal ausschließen ;). Ich selbst laufe mit einer einfachen Stirnlampe aus dem Baumarkt von Energizer, dem Batterienhersteller. Kostet so um die 13 Euro. Ist ziemlich leicht und wird mit 3 Batterien/Akkus betrieben. Da ich sowieso mit Schirmmütze laufe sitzt das Teil perfekt und ich brauche keinen Riemen der über den Kopf läuft. Meiner Meinung nach ist es sinnvoll, wenn sich der Winkel verstellen läßt, so kann man die Ausleuchtung den Gegebenheiten anpassen kann.



Globetrotter in Hamburg hat einige Modelle im Angebot, die in Frage kämen (haben auch einen Online Shop).



www.globetrotter.de



Sollte meine mal aufgeben, werde ich mich dort auch mal umschauen. Hab mir die Baumarktversion gekauft, um es erstmal auszuprobieren, ob ich damit laufen kann/mag.



Gruß aus Buchholz



 
Nymphenburg_medium Nymphenburg 3 Beiträge


Hallo ATom,



 



 



ich laufe mit einer Lampe von OCK, die war damals das günstigste Modell im Sportgeschäft, weil ich das Nachtlaufen erst mal austesten wollte. Das Teil strahlt so hell, daß ich mich damit gerne in den Wald wage und meine Strecke wirklich gut erkennen kann.



 



Beste Grüße



Nymphenburg



Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / Laufen allgemein Re: leistungsfähige Stirnlampe für Frühaufsteher gesucht