MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren laufen / off-topic Gelegentliches Joggen

Gelegentliches Joggen

Abonniere Gelegentliches Joggen 3 Beiträge, 3 Stimmen

 

Icon_missing_medium timm1 45 Beiträge

Guten Morgen liebe Community. :-)

In dieser Frage soll es gar nicht unbedingt um mich gehen, sondern um meine Mutter. Diese hat sich nämlich dazu entschlossen nun öfter joggen zu gehen. (Ich glaube das allerdings erst, wenn ich sie dabei sehe. :D) Sie hat sich nämlich schon so oft vorgenommen Sport zu machen und es auch wirklich mal durchzuziehen. Doch ihr Plan ist jedes Mal gescheitert.. Zum Joggen benötigt sie natürlich auch Schuhe. Ich habe zu ihr gesagt, bevor sie sich irgendwelche teuren ‘Profi-Teile’ kauft, soll sie sich lieber geeignete Sneaker kaufen, die sie auch noch im Alltag anziehen kann. (Falls der Plan in drei Wochen wieder dahin ist.) Es hört sich jetzt vielleicht hart an was ich schreibe, doch wir versuchen meiner Mutter natürlich immer zu helfen und zu motivieren. Nun zu meiner eigentlichen Frage. Sind Sneakers zum gelegentlichen Joggen geeignet? Es wird nicht öfter als einmal in der Woche sein. Meiner Meinung nach ist die Sohle dabei sehr wichtig und der Halt. Ich bin dann auf www.leberwurstbroetchen.de Schuhe gestoßen frage mich nun, ob die in Ordnung wären? :) Das müsste doch eigentlich gut gehen oder? Eine extra Laufanalyse halte ich eigentlich nicht für nötig.. Oder sollte man diese immer machen lassen?

Ich bedanke mich jetzt schon herzlich für eure Antworten.

 
Img_1819_kegeln_medium DennisA 39 Beiträge

Mein Tipp: Falls deine Mutte eine joggende Bekannte oder Freundin mit gleicher Schuhgröße hat, sollte sie lieber deren alte, ausgemusterte Joggingschuhe tragen. Ich denke, das ist gelenkeschonender als in Sneakern und auch günstiger. Ich habe einem Freund ausrangierte Schuhe überlassen. Der hat sie drei Monate genutzt und sich dann neue zugelegt. Seit einigen Jahren joggt er regelmäßig.

 
Images_28_medium lukaku 65 Beiträge

Na ja, Joggingschuhe von Bekannten tragen. Das wäre sicherlich nichts für mich. Also nichts für ungut natürlich, aber ich kann mir das bei mir persönlich sehr schlecht vorstellen. Ich meide es generell Fremde Klamotten, egal ob Schuhe oder sonstiges zu tragen. Aber das ist bei mir prinzipiell so, soll nicht heißen das die Idee nicht gut ist, und vor allem auch gut gemeint ist.

 

Passende und günstige Schuhe kann man heutzutage fast überall finden. Von guten und Bekannten Anbietern und Händlern wie Footlocker, Deichman usw bis zu diversen Internetangeboten die es ja gibt.

 

Mit Gutscheinangeboten die man Online finden kann, kann man auch sehr gut sparen. Ich schaue mich zmB regelmäßig auf der Seite von Schnappchenfuchs.com um, und finde auch meistens tolle und günstige Gutscheinangebote. Empfehle ich auch gerne weiter.

 

Liebe Grüße und viel Spaß beim Joggen :)

 

https://schnaeppchenfuchs.com/shops/adidas

 

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / off-topic Gelegentliches Joggen