MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren laufen / wettkampfe-und-veranstaltungen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd

Alb Marathon Schwäbisch Gmünd

Abonniere Alb Marathon Schwäbisch Gmünd 28 Beiträge, 10 Stimmen

 

Icon_missing_medium Thea 116 Beiträge

Hallo,

wollte mal nachhören, ob von Euch jemand beim Alb Marathon startet oder schon mal dort gestartet ist und evtl. seine Erfahrungen mitteilen kann? Ich spiele mit dem Gedanken da hin zu fahren, die Strecke hört sich ganz interessant an.

Gruß Thea

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

hallo Thea, das finde ich eine großartige Idee, dass du da mitlaufen willst. ich stehe an der Strecke und motive auch dich :))))) das wird ja ein richtig nettes kleines msp-Treffen! wäre ja toll, dann kann ich dich endlich mal kennenlernen.

grüßle traudl

 
Schwarzwald_ma_09_139_medium lsschweizer 20 Beiträge

Spiele grad mit dem Gedanken an den 25er…

 
Img_1130_medium Ponschi 78 Beiträge

Hallo Thea,

ich war im letzten Jahr dort. Die Strecke ist traumhaft. Die ca. 1000 Höhenmeter :-) spürst du fast nicht, denn ab Kilometer 30 geht es für die letzten 20 Kilometer "fast" nur noch bergab. Die Stimmung ist klasse und im Wald herrscht eine himmlische Ruhe. Ich kann dir nur empfehlen dort zu laufen, du wirst es bestimmt nicht bereuen.

Ponschi 

 
Icon_missing_medium Thea 116 Beiträge

Oh toll, hört sich Klasse an, freu mich sehr drauf.

Muß man den eigentlich mit Trailschuhen laufen?

Isschweizer, komm lauf mit, wird mit Sicherheit ein Erlebnis.

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

@ thea ne ich glaub nicht, da kannst du deine normalen Schuhe anziehen…

 
Icon_missing_medium EFah 153 Beiträge

Hallo Thea,

 

ich kann Ponschi nur zustimmen. Der Albmarathon ist landschaftlich ein Genuss. Herrliche Ausblicke auf die drei Kaiserberge Rechberg, Hohenstaufen und Stuifen. Bei diesem Anblick will man nur eines: Laufen, laufen, laufen, …

 

Das goldene Herbstlaub, verwunschene Waldwege, Schlösser, Burgen, romantische Kirchen und Kapellen lassen die Sinne jubilieren. Es gibt richtig steile Aufwärtspassagen die den Kreislauf in Schwung bringen und herrliche Singletrails die einen Adrenalinschub verursachen.

 

Trailschuhe sind meiner Meinung nach nicht notwendig. Ich habe ihn zumindest mit normalen Laufschuhen bezwungen. Wenn es vorher geregnet hat, kann es vorallem am Stuifen zu matschigen und rutschigen Verhältnissen kommen. Dort musste ich dann schon mal Büsche, Bäume und Sträucher zur Hilfe nehmen um nach oben zu kommen. 

 

Die Stimmung ist wirklich einzigartig, an den Verpflegungsstationen gibt es leckere Wurst- und Käsebrote und viele andere Sachen. Für mich gehört dieser Lauf zu den TOP 3 meiner Lauferlebnisse.

 

Wir (Efah und Schatzi) sind diesmal auch wieder dabei.

 

Liebe Grüße,

 

Efah

 
Icon_missing_medium Thea 116 Beiträge

Hallo Efah,

lieben Dank für diese hilfreichen Infos!

Thea

 
Flashstockpic1_medium Fastfoot 559 Beiträge

………ich bin auch dabei :-)

Gruß

Fastfoot

 

 
Icon_missing_medium Thea 116 Beiträge

..aller guten Dinge sind drei..;-)

 
Flashstockpic1_medium Fastfoot 559 Beiträge

…..Versuche :-)

Na, diese Mal wird es hoffentlich hinhauen :-)

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

Wer ist denn wann vor Ort? Evtl. komme ich ja auch ne Weile vorbei. Wollt ihr nach dem Lauf was essen gehen?

Gruß Andy

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

ich bzw wir werden versuchen rechtzeitig zum Start da zu sein- und dann….nach ein paar Zwischenstopps hoffentlich rechtzeitig zum Zieleinlauf wieder da sein.Was glauben denn unsere Turboläufer wie lange sie brauchen???

 Ich freu mich schon auf euren Wettkampf :))))))))))))

grüßle traudl

 
Icon_missing_medium EFah 153 Beiträge

@ Andy: Essen gehen wäre bestimmt nicht schlecht. Evtl. gibt es auch etwas in der Sporthalle. Fastfoot und Thea haben ja eine weite Heimreise, mal sehen wie schnell die beiden heimdrängen.

 

@ Thea: Wir fahren schon am Freitag nach Schw. Gmünd um die Startunterlagen abzuholen, da der Schalter am Samstag nur bis 09:00 Uhr geöffnet hat.

Falls Du es wünscht, können wir Deine Unterlagen auch schon am Freitag abholen. Dann gehts am Samstag sicherlich stressfreier.

 

Bis bald, ich freu mich

 

Efah

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

Ich wünsche Euch viel Spaß!

Viele Grüße

Andy

 
Icon_missing_medium Thea 116 Beiträge

Geschafft und Thea war das allerallererstemal in ihrem Läuferleben mit sich zufrieden 50km+1070 sauschwere HM in 6:47.

Möchte den Lauf Ponschi widmen, habe unterwegs viel an Dich denken müssen!

Ganz lieben Dank an Traudl und Familie. Ihr habt es mir echt leicht gemacht mit Allem, parken, zurecht finden, Übernachtung+Frühstück.

Jetzt werdet alle gesund, damit wir bald gemeinsam starten können!

Thea

 

 
Marathon_12_medium andy67 376 Beiträge

Hallo Thea,

Gratulation zu einer tollen Leistung! Ich hatte ja die ganze Woche mit dem Gedanken gespielt kurzfristig auch zu laufen, aber es mir dann aus verschiedenen Gründen doch nicht zugetraut.

Super Leistung von Dir!

Viele Grüße

Andy

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

@thea- du kannst gerne immer wieder bei uns übernachten. war schön, dich kennenzulernen. Der Lauf war eine irre gute Leistung von Dir. Da du ja noch nie einen Marathon gelaufen bist- ist das ja ein RIESENSCHRITT und dann gleich noch mit so vielen Höhenmetern! Ach übrigens Fotos sind inzwischen hochgeladen. Sind nur nicht viele wo du mit drauf bist- echt schade!

http://picasaweb.google.com/116609730670428203739/Albmarahton2010#

Erhole dich gut- leg dich Beine hoch und lass es dir gut gehen.

liebes Grüssle

traudl


WO BLEIBEN DENN DIE BLOGS???

 
10 dasmuli 803 Beiträge

Hallo Thea !

Das klingt ja ganz "hervorglänzend".  Meinen Glückwunsch zu Deinem Finish. So ein Berglauf ist doch was "Feines".

Bin auch sehr gespannt auf Deinen (Euren) Blog. Nur zu !!!

Schönen Gruss vom Mittelmeer … das Muli

 
Eifel-m_medium spasslaeufer... 349 Beiträge

Das Glück der Erde liegt auf den Wegen der Berge – Herzlichen  Glückwunsch!

 
Img_1130_medium Ponschi 78 Beiträge

Hallo ULTRALÄUFERIN,

eine supertolle Leistung. Meinen alleralleraller herzlichsten Glückwunsch. Darauf kannst du mächtig stolz sein.

Na und noch vielen Dank für……..

Humpelponschi

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

@FRguy also vor dem Start ist er in Richtung Start mit all den anderen gegangen- ich konnte von meinem Platz weder fastfoot, noch Efah, noch Thea, noch Schatzi sehen, dafür habe ich Billy gesehen und einen Ultraläufer den ich in Würzburg kennengelernt habe.

ich kann dir 100%ig versichern, dass fastfoot und alle msp-Läufer/innen die ganze Strecke gelaufen sind. Ich kann mir keine Sitution vorstellen wo der aufgibt. das ist ein Motivationskünstler- der sich und andere zu unglaublichen Leistungen aufstachelt… 

danke für das Lob für meine Fotos :))))))))))))

grüßle traudl

 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

@Frguy wärst du einfach mit den beiden mitgelaufen…dann hättest du selber erleben können, dass die Jungs ganz schön geschwitzt haben. Die Reizwäsche, ach was schreib ich denn schon wieder- die Armlinge von EFah und die Jacke die mir fastfoot zugeworfen hat- die waren richtig nass- und es hat gestern keinen Tropfen geregnet!!! Er hat zwar keine "Schweizperle" auf der Stirn- aber echter Hessenschweiss bzw Schwabenschweiss ist viel wertvoller :)))))……….


 
Dsc_3257_medium traudl 986 Beiträge

ganz einfach….schneller laufen ;)))))))))) überholen und dann…guckstdusiehstduweisstdu :))))

 
Flashstockpic1_medium Fastfoot 559 Beiträge

……na ist jetzt mal gut hier, ich traue mich ja schon gar nicht mehr zu lesen, und rot bin ich auch schon.

Das ist selbst für einen Selbstverliebten wie mich schon deutlich zu viel an Schmeichlerei :-)

Also, es war ein toller Tag mit unglaublich lieben Menschen, tollem Wetter, toller Strecke, tollen Leistungen. Ein Tag, nur für ein Wort gemacht: Danke !

Und das mit dem Schweiss……..ich war vor dem Zieleinlauf noch schnell duschen :-)

Liebe Grüße an alle !

Fastfoot

Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / wettkampfe-und-veranstaltungen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd