MeinSportplatz
Umfrage_2018

Foren laufen / wettkampfe-und-veranstaltungen 16. Vattenfall City-Nacht in Berlin

16. Vattenfall City-Nacht in Berlin

Abonniere 16. Vattenfall City-Nacht in Berlin 8 Beiträge, 7 Stimmen

 

Runningalex_medium runningalex 1 Beitrag


Hi @all,



in meinem ersten Posting wollte ich euch ganz kurz von der 16. Vattenfall City-Nacht in Berlin berichten. (http://www.scc-events.com/events/citynacht/2007/)






Da ich noch blutiger Anfänger bin und gerade erst mit dem Laufen angefangen habe, habe ich mich mit meiner Freundin nur zu dem kleinen 5km Fun-Run angemeldet. Im Training bin ich zwar meinstens mehr gelaufen aber bei meinem ersten Lauf wollte ich erstmal vorsichtig sein. :)
Wetter, Atmosphäre und Stimmung waren einfach super! Ich

kann diesen Lauf, zumindest für Läufer die nur 5 oder 10km laufen wollen,

wirklich empfehlen.



Hier noch ein paar Bilder:



http://img222.imageshack.us/img222/5503/04082007283cp4.jpg
http://img222.imageshack.us/img222/3833/04082007286ec4.jpg
http://img222.imageshack.us/img222/1176/04082007288ck8.jpg
http://img222.imageshack.us/img222/642/04082007300az8.jpg



Achja, mit meiner Zeit war ich dann auch ganz zufrieden: 25:30 Min.



Viele Grüße
Alex



 
Kalimera_medium Kalimera 2 Beiträge


Previously wrote:






Hi @all,






in meinem ersten Posting wollte ich euch ganz kurz von der 16. Vattenfall City-Nacht in Berlin berichten. (http://www.scc-events.com/events/citynacht/2007/)








Da ich noch blutiger Anfänger bin und gerade erst mit dem Laufen angefangen habe, habe ich mich mit meiner Freundin nur zu dem kleinen 5km Fun-Run angemeldet. Im Training bin ich zwar meinstens mehr gelaufen aber bei meinem ersten Lauf wollte ich erstmal vorsichtig sein. :)
Wetter, Atmosphäre und Stimmung waren einfach super! Ich
kann diesen Lauf, zumindest für Läufer die nur 5 oder 10km laufen wollen,
wirklich empfehlen.






Hier noch ein paar Bilder:






http://img222.imageshack.us/img222/5503/04082007283cp4.jpg
http://img222.imageshack.us/img222/3833/04082007286ec4.jpg
http://img222.imageshack.us/img222/1176/04082007288ck8.jpg
http://img222.imageshack.us/img222/642/04082007300az8.jpg






Achja, mit meiner Zeit war ich dann auch ganz zufrieden: 25:30 Min.






Viele Grüße
Alex







Hallo Alex,



ich kann Deine Empfehlung nur bestätigen. Die Strecke ist super schnell und die gesamte Atmospäre in der Abenddämmerung auf dem Kurfürstendamm mit den vielen Zuschauern und Samba-Bands ist eine zusätzliche Stimulation. Ich bin die 10 km-Strecke gelaufen in 48:48 min.



Deine Zeit ist sehr gut und ich hoffe Du traust Dich demnächst auch an die 10 km ran.



Viele Grüße!



Kalimera







 
Salitivi_medium Salitivi 7 Beiträge


Hallo,



ich war auch bei der City Night und hab mich das erstemal an die 10 km Strecke getraut, ich war schrecklich aufgeregt und dachte ich komme garnicht an oder als Letzter!! Ich laufe erst seit ein paar Wochen und bin einige 5 Kilometer Läufe gelaufen.



Aber was soll ich sagen, es war traumhaft, die Atmosphäre, die Musik , da sind meine Beine ganz allein gelaufen, ich war zwar sehr langsam, aber ich konnte durchlaufen und hatte viel Freude am Laufen. Ich werde mich jetzt mit Trainingsplänen auseinandersetzen um an meiner Zeit zu feilen.



(Meine Zeit war in der W40 : 1,16 Std



Gruß Christiane



 
Dirka_gedesby_medium dirka 107 Beiträge


Hallo liebe Community,






als neues Mitglied des New York Marathon Teams möchte ich mich hier auch mal zu Wort melden.



Ich bin die City Night am Samstag auch gelaufen. Ich hatte die Teilnahme daran schon vor langem als ersten Test für meine Teilnahme am Berlin Marathon eingeplant. Bei meiner letzten Teilnahme am 16.07.1989, also vor 18 Jahren, bin ich dort meine bis heute bestehende persönliche Bestzeit in 40:36 min gelaufen. Am Samstag hatte ich 49:30 min auf der Uhr. Das ist so ziemlich im Rahmen meiner derzeitigen Möglichkeiten und erlaubt mir gerade noch weiter von einem Marathon unter 4 Stunden zu träumen.



Die Stimmung an der Strecke ist heute noch viel besser als sie damals war. Wenn ich mich recht erinnere war das damals auch noch gar kein Nachtlauf und hieß einfach City Lauf. Erinnert sich jemand von Euch daran und war dabei? Bestimmt.



Na ja, mehr von mir hört Ihr demnächst in meinem New York Marathon Team Blog.



Viele Grüße



Dirk



 
Kiddow_medium kiddow 1 Beitrag


Hi Folks,



das war ja Samstag wohl der Knaller. Ich trainiere erst seit einem Jahr für den Berlin Marathon aber diese Super-Veranstantung am Q-Damm hat mich zur für mich undenkbaren Zeit von 48:35 gebracht (ich sollte immer abends laufen). 



Alles Gute für NYC Dirk! Ich bin so neidisch. Der Lauf toppt glaubich alles. Wenn Berlin gut läuft, sub4:30 (nisch lachen) mach ich nächstes Jahr rüber. Grüß mir den Central Park.



Christiane, ich find das ne SUPER Zeit für ein paar Wochen Training. Trainingpläne haben mir sehr geholfen, solange ich den Mut hatte diese zu durchkreuzen oder komplett zu ändern wenn mein Körper mir was anderes gesagt hat.



Machts gut. Keep on running!



Sven



 
Dirka_gedesby_medium dirka 107 Beiträge


Previously wrote:








Hi Folks,






das war ja Samstag wohl der Knaller. Ich trainiere erst seit einem Jahr für den Berlin Marathon aber diese Super-Veranstantung am Q-Damm hat mich zur für mich undenkbaren Zeit von 48:35 gebracht (ich sollte immer abends laufen).






Alles Gute für NYC Dirk! Ich bin so neidisch. Der Lauf toppt glaubich alles. Wenn Berlin gut läuft, sub4:30 (nisch lachen) mach ich nächstes Jahr rüber. Grüß mir den Central Park.






Christiane, ich find das ne SUPER Zeit für ein paar Wochen Training. Trainingpläne haben mir sehr geholfen, solange ich den Mut hatte diese zu durchkreuzen oder komplett zu ändern wenn mein Körper mir was anderes gesagt hat.






Machts gut. Keep on running!






Sven






Sven,

vielen Dank für Deine Glückwünsche. Ich hoffe, dass das jetzt auch klappt. Na ja, wenn nicht bleibt mir ja der Frankfurt Marathon und es freuen sich zwei andere über New York. Trotzdem hoffe ich, dass ich Deine Grüße persönlich überbringen kann.

Machs gut. Bleib gesund. Wir sehen uns im Ziel beim Berlin-Marathon – eher symbolisch, wird wohl viel loß sein.

Dirk




 
Unbenannt_medium Gago 2 Beiträge

Hallo Leute !

Bin auch beim City Run die 10 Km in einer Traumzeit von 47:59 min. gelaufen. Ich selber trainiere seit Mai jeden 2 Tag und bin echt stolz auf diese Zeit gewesen. Die Veranstaltung war der Hammer und die Stimmung einfach Super. Demnächst traue ich mich noch an 2 Halbmarathone ran. Mal sehen ob ich meine Leistungen noch toppen kann. An den echten Marathon traue ich mich erst nächstes Jahr ran. Also Dirk dir viel viel Glück und halte einfach durch. Das Ziel erreichen, ist alles ;). Nächstes Jahr bin ich sicher wieder beim City Run dabei.

Gago

 
Impatiana56_medium impatiana56 8 Beiträge


hallo an alle,



auch ich hatte bei der vattenfall city night mein laufdebüt über die 5 km, mit einer zeit von 34:57, und kann eure aussagen über das rennen und die stimmung dort nur unterstreichen!



am 2.september bin ich dann in der altersgruppe W50 beim frauenlauf in schwerin über 10 km 1:06:47 gelaufen, hab mich also in dem knappen monat dazwischen tatsächlich verbessert, obwohl ich wegen beschwerden im oberschenkel zur zeit nur verhalten laufen kann.



ich hab im märz überhaupt erst mit laufen begonnen, da konnte ich keine 2 minuten am stück laufen, ich hätte nie gedacht, daß man in so kurzer zeit zu solchen ergebnissen kommen kann.



am 21.september werde ich mich in der schweiz am greifensee an meinem ersten halbmarathon versuchen, bitte drückt mir die daumen.



liebe grüße, impatiana






Zum Antworten auf das Thema musst du dich anmelden

Foren laufen / wettkampfe-und-veranstaltungen 16. Vattenfall City-Nacht in Berlin