MeinSportplatz
Banner_msp_team

2009_05_01 Ok, also los

Von framika am 01.05.2009

Gut, nachdem ich eine schnelle Antwort auf die Frage zur Regeneration erhalten habe, kann ich gelassen in die neue Woche starten. Heute Abend werde ich gemütlich meine vier km laufen und vielleicht auch mal wieder den Pulsmesser mitnehmen.

Ja und mein Lauftagebuch darf auch mal wieder aus der Schublade :o)

Wenn es Menschen gibt, denen es schlechter geht als mir, die 'mal eben' den Halbmarathon laufen, werde ich das ja wohl bis nächsten Sommer auch mit dem Marathon hinbekommen :oD

Jaaaa, ich glaube, der Austausch mit Anderen ist wahrlich hilfreich.

Kommentare

 

Natürlich bekommst Du das hin, Du mußt nur immer daran glauben. ich stelle mir immer das erreichte Endziel vor und freue mich das es mental so toll war. Der Wunsch es zu Realität werden zu lassen wird immer größer und letztendlich erreiche ich es.

Schreib einen Blog über Dein Vorhaben und lasse die Leute an Deiner Entwicklung teilhaben, aber auch an Deinen Rückschritten. Du wirst sehen das hier viele Leute mit viel Ahnung sind um Dir bei Deinem Ziel zu helfen.

Ich als Anfänger habe den nötigen Rückhalt bekommen. Viel Zuspruch , Tipps und Verständnis von Freunden ist sehr wichtig.

Ich habe vorgestern eine Abnehmchallenge begonnen, wobei mir das Forum helfen wird. Ziel 12 Kilo bis zum HM in Köln abnehmen. Freue mich durch einen Blog mitteilen zu können wie meine Fort oder auch manchmal Rückschritte sind.

Letztendlich werde ich es schaffen !!!!

 

 

Alle gute Dir weiterhin !! DU SCHAFFST ALLES WENN DU NUR DARAN GLAUBST !!!

 

Tommy

Ich lebe meinen Traum, bin glücklich bei jeder Laufeinheit meinem realen Ziel näher zu kommen und dann nach aller Arbeit, vielen Kilometern die letzten 10 Sekunden vor der Ziellinie zu sagen......es hat sich gelohnt !!!

Glaube an Dein Ziel, lasse dich nicht von Rückschritten beeinflussen. Es sind nur innerliche Prüfungen an uns ob wir wirklich hinter dem stehen was wir machen.

Alles im vorfeld durchstanden zu haben macht das Glücksgefühl eines Marathons letztendlich aus. Es ist das Ergebnis unserer Mühen.

 

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren