MeinSportplatz
Umfrage_2018

Intervalltrainingsvarianten, noch 10 Tage bis zum Norder Citylauf

Von gismo2 am 07.04.2010

Guten Tag!

Gestern war ich mit einer Ossiloop-Vorbereitungsgruppe auf dem Sportplatz zum Intervalltraining. Schon vor zwei Wochen hatte sich ein älterer Mann, der schon bestimmt 20 Jahre Läufer ist bereit erklärt mir einen Trainingsplan bis zum Norder Citylauf zu erstellen. Früher hat er auch eine Leichtathletikgruppe geleitet.

Der Plan sieht so aus: (er geht von einer 20 Minuten - Zeit auf 5 km aus (mein angestrebtes Ziel))

05.04. frei

06.04. 3*(500m-300m-200m)Tempo 1:55min - 66-68s - 40-42s

07.04. frei

08.04. frei

09.04. 10 km DL, Lauftreff

10.04. frei

11.04. DL - 12-14km

_________

12.04. frei

13.04. TL 6*200m 40-42s

14.04. frei

15.04. Lockerer DL 5km

16.04. frei

17.04. Wettkampf Norder Citylauf

18.04. lockerer DL 8-10 km                  

 

Dadrunter hat er mir noch weitere Varianten vom Tempotraining geschrieben:

400-400-800-400-400-800-400-400m in 90s/3:02´ mit je 400m Trabpausen

3*(500m-300m-200m)Tempo etwas schneller als 5km Renntempo, Pause 200 - 300m, Serienpause 6-8 min traben/gehen

4-6 * 1000m, Pause 600 - 1000m, Tempo 5km Renntempo

3-4 * 2000m, Pause 1200m, Tempo 10km Renntempo

1000-2000-1000m 5km Renntempo (ca. 1000 m Pause)

2000-1000-2000m 10km Renntempo (ca. 1000m Pause)

 

Ich konnte mein Intervalltraining am 06.04.10 gut durchführen, war allerdings ab und an ein bisschen zu schnell.

Schöne Läufergrüße

gismo2

 

Kommentare

Hallo Jan-Aiko,

wenn ich mir deine Blogbeiträge sonst so durchlese und weiß wie du trainierst, hoffe ich du beherzigst DL und lockerer DL auch ;)

Der Noorder Citylauf soll ja erst deine Generalprobe sein...

Viele GRüße

Ralf

Hallo Jan-Aiko

Das hört sich ja richtig gut an,dein Ossiloop wird bestimmt ein voller Erfolg

Grüße Traumboot

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren