MeinSportplatz
Banner_msp_team

Auricher Sparkassenlauf

Von gismo2 am 18.06.2010

Guten Tag!

Ich komme jetzt grad vom Auricher Sparkassenlauf 2010. Die Wetterbedingungen waren an diesem Abend eigentlich ganz gut, so bei 14 °C, bewölktem Himmel und allerdings auch relativ viel Wind.

Ich bin mit einem Mann und seiner Frau von der Emder LG um 16:45 Uhr hier zu Hause losgefahren. Mein Rennen war um 18:45 Uhr. Als wir angekommen waren, haben wir uns dort so ein bisschen umgeschaut und auf dem Marktplatz die Startunterlagen abgeholt.

Bis zum Start war ich drei Mal auf der Toilette. Um 18:39 Uhr habe ich mich dann in der zweiten Reihe an den Start gestellt und dann sagt uns ein Mann, der brüllte weil er kein Mikro hatte, dass die Strecke einmalig dieses Jahr nicht vermessen ist. Die Strecke ist etwa 400m LÄNGER!!! Das wurde den Läufern eine Minute vor dem Start mitgeteilt. Ich war sauer und habe geflucht. Dann hat der Mann uns viel Erfolg gewünscht und von 10 runter gezählt.

KM 1    3:46 min/km

KM 2    4:09 min/km

KM 3    4:11  min/km

KM 4    4:07 min/km

KM 5    4:22 min/km

KM 5,36  3:47 min/km

-----------------------------------

GESAMT 21:55 und auf 5 KM gerechnet 20:26 min

Um zwei Sekunden die Norder Citylauf Zeit verfehlt!

Den Einbruch bei KM 5 verstehe ich überhaupt nicht.... Ich fühlte mich so schlecht garnicht und noch nie war bei mir der Einbruch und vor allem so stark bei KM 5!! Er liegt sonst IMMER in der Mitte. Und dann habe ich 360 m nocheinmal so angezogen? 360 m sind viel im 3:47 min/km er Schnitt! Das passt nicht so ganz zusammen... Woran könnte das liegen? Achja...Zu schnell anfangen tuhe ich immer..

Insgesamt bin ich sehr zufrieden für heute aber ich finde es blöd, dass jetzt auf der Urkunde steht" 5KM Volkslauf - 21:55 " Aber ich bin Gesamt 27. und 3. in meiner Altersklasse. Dafür wurde ich geehrt und habe eine Stoppuhr mit integriertem Schrittzähler gewonnen.:-) Aber ich hab ja meine Garmin...:-))

Schöne Grüße

Jan-Aiko

Kommentare

Das ganze geht auch andersrum. Als ich zum ersten Mal einen HM unter 2 Stunden gelaufen bin war ich unheimlich happy. Ein Jahr später beim gleichen Lauf schrieb der Veranstalter dann, dass man sich wegen der Strecke nicht wundern möge. Man habe sie nachgemessen und deshalb wäre sie jetzt einen Kilometer länger. Und sind in Ostfriesland nicht manche Entfernungsangaben auch abhängig von Ebbe und Flut?

Grüße vom Spaßläufer

Hey, ... mach Dir keinen Kopf um die 400 m.

Vor ca. 2 Monaten habe ich auch einen Lauf gehabt, der sollte 7000m sein. Habe meinen Forerunner auf 7000m gestellt, einen Pace eingegeben und dann den "virtuellen Trainingspartner" loslaufen lassen. Ca. 700m vor dem Ziel hat die Uhr mir dann gratuliert zum Finish. Hääähhh ???

Da war ich auch platt, das die Uhr so schlecht anzeigt.....aber hinterher hat in der Finisherliste gestanden das der Weg 7700m lang sein sollte.

Du siehst, das war bei Dir kein Einzelfall und mit solchen Überraschungen muss man sich abfinden. Sie es einfach als Trainingseinheit. Es kommen noch soooo viele Wettkämpfe bei denen die Längenangaben richtig sein werden, da macht dieser eine Lauf sicher keinen Weltuntergang. Vergiss ihn einfach.

An sonsten freue ich mich immer, wenn ich Deinen Pace-Angaben sehe.

Wenn ich das jetzt im Kopf richtig gerechnet habe, hast Du eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 4:05 gehabt ?!

Das ist doch richtig super. Ich finde das echt toll, und wenn ich an viele Läufer hier aus dem Forum denke, werden die alle ganz schön neidisch auf Deine Zeiten schauen.

Mach bloss so weiter, dann klappt das auch mit einer 3:xx demnächst.

Viel Glück und Erfolg dabei wünscht Dir ... das muli

Den Lauf an sich fand ich letztes Jahr weitaus besser. Dieses Jahr bestand die ganze Strecke aus so vielen Kurven, die ja noch viel anstrengender und langsamer sind als gerade Strecken. Außerdem find ich es richtig blöd, dass die Strecke länger war als 5 KM. Wenn jetzt zum Beispiel jemand daraufhin trainiert hat und gerade bei diesem Lauf seine Zeit verbessern wollte, steht auf der Urkunde eine verfälschte Zeit. Auf der Urkunde wird nicht vermerkt, dass die Strecke 360 m länger war.

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren