MeinSportplatz
Banner_msp_team

3000m Bahnlauf als Test

Von gismo2 am 19.03.2011

Hallo Leute!

Gestern stand der vereinseigene 1. 3000m Lauf auf der Bahn des Johannes - Althusius - Gymnasiums statt. Startschuss war um 17:30 Uhr. Auf meinem Trainingsplan standen als Zielzeit - SOLL 11:30 Minuten, welches mein Trainer später dann auf 11.15 runter korrigierte. Kurzum 11:16 sind es dann geworden. Allerdings hätte ich mich mehr quälen können - bedeutet ich habe zu wenig gegeben, es wäre noch mehr drin gewesen ;-)

Aber es ist ja auch nicht unbedingt schlecht dieses Gefühl zu haben nicht alles gegeben zu haben - denn die Zeit war genau so geplant. -> Jetzt kann ich mir schonmal ziemlich sicher sein, die 19:30 in Norden auf 5 km in jedem Fall zu schaffen. ;-)):D

Intervallläufe am Dienstag waren 8* 200 etwas ruhiger in 39 s.

Und morgen 13-15 km laut Plan. Nächste Woche Dienstag 8 * 400 je in 90 s und Freitag die etwas angenehmere Variante von Tempoläufen (nicht 2000-1000-2000) sondern 1000-2000-1000 in 3:45/7:40

Habe grad neue Schuhe gekauft - habe nun 2 Paare parallel - wie vom Trainer empfohlen. Solange man beide wirklich 1000km läuft ist es ja nichts teurer...

Der Schuhladen ist in Aurich und heißt Endspurt. Der berät einen so gut und kompetent - sehr viele von der LG gehen dorthin und kaum jemand hat Probleme mit seinen Schuhen. Ich bisher auch nicht-

Schöne Grüße und ein schönes Wochenende wünscht euch

Jan-Aiko

 

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren