MeinSportplatz
Banner_msp_team

Ossiloop 5. Etappe 17.05.2011

Von gismo2 am 19.05.2011

Hallo Leute!

Vorgestern (am Dienstag) stand die 5.Etappe meines Ossiloops an. Am Tag zuvor hatte ich morgens aufeinmal Kopfschmerzen, Schwindel, Husten, Nase zu und leichtes Fieber.

Klasse dachte ich mir - die Platzierung unter 100 kannste nun vergessen. Wer weiß, ob ich, wenn ich heute voll laufe vielleicht Freitag noch schlechter bin.

Es ging dann etwas besser als erwartet. Schwindel war weg, Fieber denke ich auch. Dennoch war ich sehr sehr schlapp.

Ich machte mich also in meiner Startbox um 19:00 Uhr ein wenig unmotiviert und mit Angst auf die Strecke.

Die Streckenlänge war heute für 11,9 Kilometer ausgeschrieben.

Ich mache es nun kurz: Ich bin sehr früh sehr stark (Km 6) eingebrochen. Beim 10. Kilometer handelt es sich eindeutig um einen Messfehler meiner GPS Uhr - im Wald. Das war mit Sicherheit trotz Krankheit schneller. - und auf dem 11. Kilometer hat sie das wieder korrigiert - den bin ich sicherlich dann etwas langsamer gelaufen eigentlich...

Km 1    4:02

Km 2    4:05

Km 3    4:09

Km 4    4:05

Km 5    4:09

Km 6    4:14

Km 7    4:16 (!!!)   langsamer wegen krankheit

Km 8    4:23 (!!!)langsamer wegen krankheit

Km 9    4:24  (!!!) langsamer wegen krankheit

Km 10   4:49 (!!!)langsamer wegen krankheit

Km 11   4:07

Km 11,83  3:21

__________

Endzeit: 50:04 -> tageswertung 124.

Schnitt: 4:14/km

GESAMTPLATZ NUN 101 ;/

Damit war ich dann zufrieden wegen der Krankheit - es hätte noch schlimmer sein können. Wenn es bis morgen weg ist, kann ich es schaffen morgen beim OSSILOOPFINALE!!!!!!!!!!!!!!!!! BENSERSIEL ICH KOMME!!!

 

Schöne Grüße

Jan-Aiko

Kommentare

Vielen Dank!!!

Jan-Aiko ... gib alles morgen. Du wirst das schon machen !

 

So eine kleine Erkältung scheinen gerade viele zu haben. Für alle Nicht-Erkälteten endet die Strecken in Bensersiel ja fast direkt am Strand... Ich drück Dir die Daumen, dass es mit einem Platz unter den TOP 100 klappt. Aber Top-Leistungen klappen nicht jeden Tag, da muss schon einiges zusammenpassen. 

Auf jeden Fall wissen wir jetzt, was einen TOP-Läufer in deiner AK beim Ossiloop auszeichnet: Der Vorname muss mit den Buchtaben J-A-N beginnen, sonst kommst du nicht unter die ersten drei.

Grüße vom Spaßläufer

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren