MeinSportplatz

Zwischenstand 17.08.2011

Von gismo2 am 17.08.2011

Hallihallo!

Letzte Woche Freitag habe ich einen 10,12 km langen TDL in 4:14/km beim Jemgumer Müggenmarktlauf gemacht. Bisher habe ich mit dem älteren Paar meiner Schuhe 1138 km absolviert. Neue mussten somit her. Gestern habe ich mir die Asiscs GT- 2160 gekauft. Gestern 6*500m mit nur 2 Minuten Pause auf der Bahn -> 1:42 - 1:37 Tempo, allerdings nur den  letzten mit den neuen Schuhen + Ein und Auslaufen. Bei Einlaufen drückte es etwas rechts am rechten Fuß, aber besser als Wadenbeschwerden wegen fehlender Stütze innenseitig. Beim Auslaufen nichts gemerkt. Mal gucken :)

Hoffe heute auf Bestätigung des guten Eindrucks der Asics, man muss sie eben ein bisschen einlaufen.

Am 23.08.2011 sind die Ostfriesischen Meisterschaften über 3000m für mich, weshalb ich auch viele schnelle kurze Läufe beim Intervalltraining gemacht habe. Hoffe heute auf Bestätigung des guten Eindrucks der Asics, man muss sie eben ein bisschen einlaufen. (Ziel: 11 Minuten -> 10:xx, bei dem Ziel fühle ich mich sicherer als bei dem gesteckten 5 KM Ziel)

Am 26.08.2011 ist in Münkeboe der 5 KM Lauf. Amtlich vermessen. (Ziel: 19 Minuten -> 18:59, das wird eine enge Geschichte)

Morgen geht die Schule wieder los. Das geht dann leider vor. Ich hoffe, dass ich mein Training ähnlich gut fortsetzen kann, zumal es gut läuft.

Mein bisher heimliches Ziel für 2011 war eben eine Zeit unter 19:00 über 5km. Ansonsten hätte ich, wenn nichts dazwischen kommt, noch am 03.10.2011 die Chance, 5 km auf amtlicher Strecke zu laufen. In Ofen, beim Herbstlauf. Damit ist dann die Saison beendet.

Danach gilt es für etwa 1 Monat sehr wenig zu machen um neue Motivation und neue Trainingsreize zu setzen und im Frühjahr wieder vollständig durchzustarten. Ab Dezember wieder wöchentlich ein Fahrtspiel als leichtes Tempotraining. Und ab Febr/März 2012 das Bahntraining. Mal sehen was die Zukunft noch so bringt....

 

LG Jan-Aiko

Kommentare

Bislang keine Kommentare

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren