MeinSportplatz
Banner_msp_team

Zurück zum Wohlfühlgewicht

Von jay1977 am 02.05.2011

Ab heute soll's dann nach - zugegebenermaßen - viel zu langer Pause endlich wieder losgehen.

Nach ein paar Problemen mit der Achillessehne, die aber kein Arzt so wirklich einordnen konnte, habe ich vorgestern beschlossen (nach einer "Begegnung der dreistelligen Art" mit meiner Waage), dass es so nicht weitergehen kann.

Mein Ziel ist, bis Ende des Jahres von derzeit knapp 102 kg wieder in die Nähe meines persönlichen Wohlfühlgewichtes zu kommen, das bei 77 kg liegt.

Vorgenommen hab ich mir, bis Jahresende 20 kg abzunehmen. Wenn's gut läuft, vielleicht 25 kg, aber ab 85 kg bis Jahresende wäre ich zufrieden.

Begonnen wird heute...zuerst mal 1-2 Wochen laufen, um so etwas wie eine Grundkondition wiederherzustellen, später noch mit einem leichten Handeltraining, aber wirklich nur als kleine Ergänzung (vorerst).

Mittelfristiges Ziel ist, nächstes Jahr im Frühling wieder soweit zu sein, wie ich mal war, nämlich die 10 km in 50 Minuten schaffen zu können. Wenn das geklappt hat, geht's langsam wieder an die Halbmarathonstrecke ran, vielleicht auch mal ein kleiner Triathlon, aber das ist noch Zukunftsmusik...schön einen Schritt nach dem anderen.

Also dann, raus mit den Laufschuhen und ab geht's.

Gewicht am 02.05.2011: 101,7 kg

Kommentare

Danke, ihr beiden.
Gestern war sozusagen erstmal ein Belastungstest. Ich werde damit anfangen, 2 x täglich 3 km zu laufen (morgens vom Kindergarten nach Hause und mittags wieder zum Kindergarten, wenn ich meine Tochter abhole).

Dazu etwas Walking abends, damit werde ich erstmal bis Ende Juni schön langsam anfangen...und dann mal weitersehen.

Super - mache gleich mit! Wäre gerne auch ca. 15 Kg leichter. Ich gehe zwar regelmäßig zum Laufen, Schwimmen und Radfahren, bin aber mit der Ernährung nicht so konsequent. Dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen. Vielleicht werde ich ja von Dir angesteckt.

LG Veronika

Der erste Schritt soll der schwerste sein.

Den hast Du ja dann wohl prima hinter Dich gebracht. Also ... weiter so.

Aber "lass langsam gehen", dann wird ein Schuh draus.

Wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Wiedereinstieg

... das muli ... trabt jetzt auch wieder :-))

Wieder zurück und glücklich, den Belastungstest bestanden zu haben. Auf Anhieb 8 km in 55 Minuten mit 2 Gehpausen (insgesamt 50 Minuten) :-)

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren