MeinSportplatz
Umfrage_2018

03.11.09 So wie gestern....

Von lsschweizer am 03.11.2009

03.11.09 So wie gestern....

Nachdem ich gestern eine 14km Runde ausgetestet habe, bei der man den Schlussteil im Dunkeln laufen kann und anschließend beim DHBW-Sport noch recht fitt 2 Stunden Fußball spielen konnte, war ich voller Tatendrang heute wieder ne längere Strecke zu laufen...

Nach kurzer Überlegung und aufgrund der Uhrzeit beschloss ich mich die gestrige Runde einfach noch einmal zu laufen. Also gings in der Dämmerung los. Ich hatte heute einen klein bisschen anderen Startpunkt gewählt, an welchem ich zuerst eine steile Treppe hinauf muss bis ich auch den ürsprünglichen Weg gelange. Trotz der gestrigen Anstrengungen lief es anfangs erstaunlich gut.

Dies sollte sich allerdings ändern, als ich wieder zum Knackpunkt der Strecke kam. Zuerst eine steile Passage bei Kilometer 5-6 und dann noch ein lang dauerhaft ansteigendes Stück bei Kilometer 6-8. Zu beginng des steilen Teils wurden meine Beine schwer, doch ich dachte "scheiß drauf" und zog mein Tempo an. Oben angekommen musste ich kurzzeitig gehen, da meine Beine doch ziemlich brannten. Nach 50Meter gehen ging es allerdings weiter. Den Daueranstieg hab ich dann in einer recht hohen Geschwindigkeit absolviert, nach dem Motto "wenn ich langsamer werden will, schneller laufen". Als ich bei Kilometer 9 angekommen war und somit die meisten Höhenmeter der Strecke geschafft hatte, ging es in einem zwar lockeren Tempo aber doch schnellen zurück zum Ausgangspunkt. Meine zeit heute für die ca. 14km war 1 Stunde und 17 Minuten. Das macht eine Pace von 5min30sek/km. Also 4 Minuten langsamer als gestern, wobei ich darauf sehr stolz bin, da der gestrige Tag doch sehr heftig war....

Morgen wird wohl Pause und Regeneration angesagt sein, oder vielleicht doch ne 5km Runde?? We will see.....

Hier die Strecke und das Höhenprofil:

03.11.09 strekce

 

03.11.09 hoehe

 

wie immer dank dem freundlichen Service von www.meinsportplatz.de

Kommentare

da hast du es ja ganz schön krachen lassen, ab und zu haben sich beim Lesen aus "unerklärlichen Gründen" meine Mundwinkel nach oben gezogen. ;)

mach weiter so, wenns läuft dann läufts.  Viel Erfolg weiterhin wünscht dir

traudl :)))))

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed

Zum Kommentarschreiben anmelden or registrieren